Kinostart: nicht bekannt

Die Handlung von John Carpenter Presents Body Bags

Episodenhorror in drei Teilen: Folge 1 schildert die Schrecken einer weiblichen Tankstellenhilfe, die ausgerechnet in jener Nacht ihren Dienst antritt, in der ein brutaler Schlitzer die Stadt heimsucht. In Episode 2 sucht ein Mann von spärlichem Haarwuchs die Hilfe eines sehr seltsamen, aber vielversprechenden Friseurs. Folge 3 handelt von einem Football-Spieler, der beim Sport sein rechtes Auge verliert und das fehlende Organ ausgerechnet von einem frisch verstorbenen Serienkiller transplantiert bekommt.

Drei unterhaltsame Horrorstories aus der Produktion von Genre-Legende John Carpenter ("Halloween", "Die Klapperschlange"), der in dieser Kompilation zumindest zeitweilig zu alter Form zurückfindet.

Kritik zu John Carpenter Presents Body Bags

Höchst unterhaltsame Horrorstories aus der Produktion von Genre-Legende John Carpenter ("Halloween", "Die Klapperschlange"), der in dieser Kompilation zumindest teilweise zu alter Form zurückfindet, was man von seinen letzten Spielfilmen nicht immer behaupten konnte. Mit von der Partie sind Robert Carradine ("Orca"), Stacy Keach ("Power Cop"), Mark Hamill ("Star Wars"), Twiggy ("Blues Brothers"), David Warner ("Das Omen") und zahlreiche weitere bekannte Gesichter. Ein Top-Horrortitel, der in keinem bessersortierten Programm fehlen darf.

Wertung Questions?

FilmRanking: 30959 -15838

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: John Carpenter Presents Body Bags

Kinostart: nicht bekannt

USA 1993

Genre: Horror

Originaltitel: John Carpenter Presents Body Bags

Regie: John Carpenter, Tobe Hooper

Drehbuch: Billy Brown, Dan Angel

Musik: Jim Lang, John Carpenter

Produktion: John Carpenter, Sandy King, Sandy King

Kamera: Gary B. Kibbe