Kultfilm von Star-Regisseur Quentin Tarantino und Blaxploitation-Queen Pam Grier in der Hauptrolle.

Kinostart: 15.12.2015

Die Handlung von Jackie Brown

Jackie Brown ist eine Stewardess mittleren Alters, die mit ihrem Gehalt vorne und hinten nicht klarkommt. Um ihre Haushaltskasse ein wenig aufzustocken, fungiert sie als Schmugglerin für den Waffenhändler Ordell, der sein ganzes Vermögen in Mexiko deponiert hat und nun von ihr verlangt, immer ein wenig davon mitzubringen.

Lange geht das leider nicht gut, denn eines Tages wird sie kontrolliert, während sie gerade ein Päckchen Koks und 50.000 Dollar mit sich herumträgt. Die Bundesbeamten, allen voran Ray Nicolette und Mark Dargus, wittern darin ihre Chance, einen viel größeren Fisch an den Haken zu bekommen und schlagen ihr deshalb einen Deal vor. Sie soll ihren Auftraggeber Ordell beim nächsten Auftrag verpfeifen und bekommt dafür im Gegenzug Straffreiheit zugesichert.

Anfangs will Jackie dem Deal natürlich nicht zustimmen und wandert so in den Knast. Das bedeutet jedoch ihren sicheren Tod. Also heckt sie ein perfides doppeltes Spiel aus, bei dem sie einerseits Ordell beschwichtigt und weiterhin für ihn arbeitet, während sie gleichzeitig den Deal mit Dargus und Nicolette eingeht. In Wirklichkeit will sie aber alle hinters Licht führen und sich das Vermögen des Waffenschiebers in die eigene Tasche wirtschaften.

Wie lange wird es dauern, bis auch dieses Spielchen auffliegt?

Jackie Brown - Ausführliche Kritik

Altmeister Quentin Tarantino hat es wieder einmal getan! Mit seinem neuesten Film „Jackie Brown“, der auf dem Roman „Rum Punch“ von Elmore Leonard basiert und die Geschichte der gewieften Jackie Brown erzählt, hat Tarantino einen weiteren Kultfilm auf die Leinwand gezaubert.

Für die Hauptrolle der Jackie Brown hat Tarantino Pam Grier auserkoren. Sie war in den 70er Jahren DER Star der Blaxploitation-Filme, die zur damaligen Zeit das neue Selbstbewusstsein der afroamerikanischen Bevölkerung aufgriffen und alles andere als jugendfrei waren. Tarantinos Entscheidung ausgerechnet Pam Grier in das Rampenlicht seines neuen Films „Jackie Brown“ zu stellen, wurde von vielen zwar nur belächelt, doch es zahlte sich am Ende aus.

Denn „Jackie Brown“ wurde, wie eigentlich alle seine Machwerke, ein absoluter Erfolg und trägt unverkennbar die Handschrift des Star-Regisseurs. Denn es treten nicht nur wieder einige von Quentin Tarantinos favorisierten Schauspielern, darunter Samuel L. Jackson und Robert De Niro, auf, sondern es wird auch in gewohnter Manier ordentlich zur Sache gehen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 339 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
3.7
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
3
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Kinostart: 15.12.2015

Genre: Thriller