Schwedischer Krimi mit internationaler Besetzung: Oscar-Preisträger Ben Kingsley und Benno Führmann im ersten Teil einer Trilogie um dunkle Geheimnisse.

Kinostart: 25.10.2018

Die Handlung von Intrigo: Tod eines Autors

Autor und Übersetzer David Moerk (Benno Führmann) soll das letzte Werk des Schriftstellers Germund Rein übersetzen, der sich auf ungewöhnliche Art selbst das Leben genommen hat. Mit dem Manuskript erhält David einen mysteriösen Brief, der verbietet, das Buch in der Originalsprache zu veröffentlichen. Als David mit der Arbeit beginnt, stößt er im Manuskript auf seltsame Hinweise. Hat der Autor im Buch einen geheimen Code versteckt? Rat sucht David bei seinem Autorenkollegen Henderson (Sir Ben Kingsley), der mehr zu wissen scheint, als er zugibt. Als David versucht, die Fäden der mysteriösen Geschichte zu entwirren, verschwimmen die Grenzen zwischen Realität und Fiktion. David findet sogar Hinweise auf seine Frau Eva (Tuva Novotny), die vor Jahren verschwunden ist, und die Geheimnisse entwickeln sich bald schon zu einer tödlichen Bedrohung.

Wertung Questions?

FilmRanking: 16117 -4415

Filmwertung

Redaktion
-
User
3.3
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
3.5
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
4.7
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 25.10.2018

Genre:

Originaltitel: Intrigo: Death of an Author