Vierter Film aus der Horror-Kultreihe, erneut als Vorgeschichte, in der die Parapsychologin Dr. Elise Rainier von dem Grauen im Haus heimgesucht wird, in dem sie einst selbst aufwuchs.

Kinostart: 04.01.2018

Handlung

Ein neuer Fall für die schreckensgestählte Parapsychologin Dr. Elise Rainier (Lin Shaye), die sich inzwischen mit den beiden Geisterjägern Tucker (Angus Sampson) und Specs (Leigh Whannell) zusammengetan hat. Ihre gemeinsame Firma „Spectral Sightings“ kümmert sich ums Exorzieren von Dämonen.

Doch ihr neuer Fall birgt eine große Überraschung für Dr. Rainier: Der Hilferuf aus New Mexico kommt nicht nur aus ihrem Heimatort Five Keys, sondern exakt aus dem Haus, in dem Rainier eine ziemlich unerfreuliche Kindheit durchleiden musste.

Schnell wird klar, dass es einen grausigen Zusammenhang zwischen den Geschehnissen aus Rainiers Vergangenheit und den jetzigen Schrecken gibt, von denen die neuen Bewohner heimgesucht werden. Können die drei Exorzisten sich diesem unvorstellbar Bösem widersetzen?

Kritik

Das 2011 begonnene Horrorfranchise der Hitproduzenten Blumhouse geht in die vierte Runde. Wie der Vorgänger konzentriert sich "Insidious: The Last Key" wieder auf das von Lin Shaye gespielte Medium, das in den ersten Filmen noch eine Nebenrolle innehatte. Regienewcomer Adam Robitel setzt unter der Ägide der erfahrenen Produzenten und des Drehbuchautors und Kodarstellers Leigh Whannell auf gezielte Schocks, Ekelmomente und düstere Atmosphäre.

Wertung Questions?

FilmRanking: 1439 -97

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 04.01.2018

USA 2017

Länge: 1 h 44 min

Genre: Horror

Originaltitel: Insidious: The Last Key

Regie: Adam Robitel

Drehbuch: Leigh Whannell

Musik: Joey Bishara

Produktion: James Wan, Leigh Whannell, Jason Blum, Oren Peli

Kostüme: Lisa Norcia

Kamera: Toby Oliver

Schnitt: Timothy Alverson

Ausstattung: Melanie Jones

Website: https://www.facebook.com/InsidiousDe

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.