Der wohl bedeutendste und ehrlichste amerikanische Antikriegsfilm, basierend auf dem Roman von Erich Maria Remarque.

Kinostart: nicht bekannt

Lew Ayres
als Paul B

Louis Wolheim
als Katczinsky

John Wray
als Himmelsto

Slim Summerville
als Tjaden

Arnold Lucy
als Kantorek

Russell Gleason
als M

Raymond Griffith
als Gerard Duval

Ben Alexander
als Franz Kemmerick

Beryl Mercer
als Frau Baumer

Wolfgang Staudte

Handlung

Der junge Deutsche Paul Bäumer meldet sich gemeinsam mit seinen Klassenkameraden während des ersten Weltkrieges freiwillig an die Westfront. Auf seinen Enthusiasmus folgt durch die brutale Realität schon bald Ernüchterung. Am Schluss steht Paul Bäumers banaler Tod auf dem Schlachtfeld kurz vor Kriegsende.

Der junge Deutsche Paul Bäumer meldet sich gemeinsam mit seinen Klassenkameraden während des ersten Weltkrieges freiwillig an die Westfront. Auf den Enthusiasmus folgt durch die brutale Realität schon bald Ernüchterung. Antikriegsklassiker auf der Basis des Romans von Erich Maria Remarque, der aufgrund von Nazikrawallen ursprünglich nur kurz in den deutschen Kinos lief.

Kritik

Der wohl bedeutendste und ehrlichste Antikriegsfilm der USA - eine realistische Abrechnung mit dem Ersten Weltkrieg. Basierend auf dem Roman von Erich Maria Remarque vermeidet Regisseur Lewis Milestone jegliche Beschönigung des Kriegs, woraufhin "Im Westen nichts Neues" in vielen Ländern gekürzt, zensiert und verstümmelt, in Deutschland und Österreich kurze Zeit später verboten wurden. Das Trommelfeuer und die Grabenkämpfe im Schlamm an der französischen Westfront sind beinahe dokumentarisch echt. "Im Westen nichts Neues" wurde mit zwei Oscars ausgezeichnet.

Wertung Questions?

FilmRanking: 2989 -329

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Im Westen nichts Neues
  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: nicht bekannt

USA 1930

Länge: 2 h 20 min

Genre: Drama

Originaltitel: All Quiet on the Western Front

Regie: Lewis Milestone

Drehbuch: Maxwell Anderson, Lewis Milestone, Del Andrews, George Abbott

Musik: David Brockman

Kamera: Karl Freund, Arthur Edeson

Schnitt: Milton Carruth, Edgar Adams

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.