Kinostart: 28.01.2016

Die Handlung von Im Schatten der Frauen

Pierre (Stanislas Merhar) und seine Frau Manon (Clotilde Courau) arbeiten beide im Filmgeschäft: Er ist ein erfolgloser, schon lange auf seinen Durchbruch wartender Dokumentarfilmer, sie unterstützt ihn als loyale Assistentin. Beide verdienen kaum Geld und müssen sich von einem schlecht bezahlten Job zum anderen hangeln. Während sich Manon mit ihrem Alltag und dem Leben in recht einfachen Verhältnissen scheinbar abgefunden hat, wird Pierre immer unzufriedener. Insbesondere der ausbleibende Erfolg nagt an Pierres Selbstbewusstsein. Umso empfänglicher ist er für die Avancen der attraktiven Elisabeth (Lena Paugam), auf die er eines Tages trifft. Die gegenseitige Zuneigung mündet schließlich in einer leidenschaftlichen Liebschaft, die Pierre jedoch ein anhaltendes schlechtes Gewissen beschert. Dennoch hegt er für beide Frauen aufrichtige Gefühle und möchte keine verlassen. Ganz anders Elisabeth! Sie will Pierre für sich alleine haben und beginnt deshalb, das Paar heimlich zu beobachten, um eine Möglichkeit zu finden, beide auseinanderzubringen. Dabei findet sie heraus, dass auch Manon eine Affäre hat ...

Wertung Questions?

FilmRanking: 4556 -89

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Kinostart: 28.01.2016

Genre: Drama