Geballte Frauenpower mit einem Bomben-Comeback von Jenny from the Block.

Kinostart: 28.11.2019

Noch 9 Tage

Die Handlung von Hustlers

Destiny (Constance Wu), Ramona Vega (Jennifer Lopez) und Diamond (Cardi B) sind Stripperinnen in New York City und obwohl sie sich jeden Tag in diesem unschönen Business den Arsch abarbeiten, leben sie am Existenzminimum. Ihre schmierigen Kunden hingegen leben im Luxus und müssen sich keine Gedanken um Rechnungen machen oder wie sie die nächste Miete bezahlen. Doch von diesem Reichtum bekommen die Frauen nichts zu sehen, obwohl ihre Kundschaft zum Großteil an der Wall Street arbeitet.

Doch die Frauen haben es satt für einen Hungerlohn die ganze Nacht in einem Stripclub zu tanzen. Zusammen entwickeln sie einen Plan, wie sie auch einen Teil des Kuchens abbekommen können. Doch sie tun dies nicht nur für sich selbst, sondern auch um die soziale Gerechtigkeit in Amerika wiederherzustellen, wo es doch die Spekulanten der Wall Street waren, die Amerika fast in den Ruin getrieben haben.

Hustlers - Ausführliche Kritik

„Hustlers“ basiert auf dem aufsehenerregenden Artikel „The Hustlers At Scores“ von Jessica Pressler, der 2015 im New York Magazine erschienen ist und schildert eine wahre Begebenheit. Regisseurin Lorene Scafaria hat für die Darstellung dieser Geschichte über Recht und Unrecht und vor allem Ungerechtigkeiten die Rückblick-Perspektive gewählt. Zwar verrät der Film dadurch bereits zu Beginn seinen ungefähren Ausgang, doch dies nimmt „Hustlers“ nichts von seiner Spannung und seinen unerwarteten Wendungen.

Was zudem an „Hustlers“ überraschen dürfte, ist das unerwartete Comeback von Schauspielerin und Sängerin Jennifer Lopez („Wedding Planner“) in der Rolle der Ramona Vega, denn J. Lo's Zeiten als Superstar liegen mittlerweile schon einige Jahre zurück. In den letzten Jahren konnte sie keinen größeren Hit landen und schlug sich mehr mit Sprechrollen für die „Ice Age“-Reihe durch. Die eigentliche Hauptrolle des Films verkörpert allerdings Constance Wu („Fresh Off The Boat“) als Stripperin Destiny. Überraschend ist übrigens auch der Erfolg des Films, der in Nordamerika bereits über 100 Millionen Dollar eingespielt hat. „Hustlers“ hat wohl durch seine Mischung aus Drama und Komödie überzeugt, in der starke Frauen sich ihren Platz in der harten Welt erkämpfen, wenn auch mit nicht ganz so legalen Mitteln. Auch der Soundtrack des Films kann überzeugen und hat mit Mariah Carey, Beyoncé, Rihanna, Gwen Stefani, Britney Spears, Christina Aguilera und natürlich J. Lo herself die geballte und vor allem hochkarätige Frauenpower des Musikbusiness vereint. Ab dem 28. November könnt ihr euch selbst von dem Film überzeugen, dann läuft er nämlich auch in Deutschland in den Kinos an.

Wertung Questions?

FilmRanking: 50 +8

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 28.11.2019

USA 2019

Länge: 1 h 51 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Hustlers

Website: https://www.universumfilm.de/filme/154136/hustlers.html