Kinostart: nicht bekannt

Art LaFleur
als Don Thompson

Marc Singer
als Charlie Hays

Paul McGill
als Jason Thomson

Rebekah Kennedy
als Hanna

Emma Rayne Lyle
als Lizzy Thomson

Hayley DuMond
als Susan Hays

Janey Gioiosa
als Emmy Hays

Victoria Vance
als Leslie Thomson

Die Handlung von House Hunting

Mitten in der Natur umgeben von vielen Hektar dichtem Wald steht das schöne Landhäuschen und wartet auf einen solventen Käufer. Gleich zwei je dreiköpfige Familien nähern sich und nehmen das Objekt unter die kritische Lupe. Danach geschieht etwas Seltsames: Niemand kann sich mehr von dem Gelände entfernen, jeder Versuch, durch den Wald zurück zu gelangen, führt geradewegs zurück zum verfluchten Haus. Als auch noch ein verstörtes Mädchen auftaucht, dem offenbar die Zunge ausgerissen wurde, macht sich Panik breit.

Zwei Familien konkurrieren um eine Villa auf dem Land. Doch das Objekt der Begierde entpuppt sich als Todesfalle. Schleichender Schrecken, dichte Atmosphäre und doppelter Boden in einem recht originellen Low-Budget-Horror.

Kritik zu House Hunting

Eine doppelbödige Gruselgeschichte entfaltet sich in aller gebotenen Ruhe und auch verhältnismäßig unblutig in diesem für geringes Geld betulich, aber handwerklich kompetent inszenierten Geisterlandhaus-Horrorfilm. Auf kammerspielhaftem Raum entfalten sich die diversen offenen oder verdeckten Konflikte innerhalb der Gruppen, überraschende Allianzen werden geschmiedet, bis am Ende der Sensenmann seine Arbeit tut und einmal mehr das Murmeltier grüßt. Solide Ergänzung.

Wertung Questions?

FilmRanking: 35972 -1496

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: House Hunting

Kinostart: nicht bekannt

USA 2013

Genre: Horror

Originaltitel: House Hunting

Regie: Eric Hurt

Musik: Jaysen Lewis, Cody James

Produktion: Erica Arvold, Patrick Cassidy, Jason Mitchell, Blake Perkinson, Deanna Connor Gould, Bryan Bieber

Kostüme: Amy Baker Quick, Jessica Anne Lee

Kamera: Todd Free

Schnitt: Jay Thomas

Ausstattung: Tim Beyerle