Erstes Meisterwerk von Martin Scorsese, der dem Streben eines jungen Ganoven in Little Italy um Anerkennung in der Mafia folgt - und ihm bei seinem Scheitern auf Schritt und Tritt folgt.

Kinostart: 11.05.1989

Handlung

Charlie ist ein junger Ganove, der sich in Little Italy langsam in der Mafia nach oben zu arbeiten hofft. Dem stehen die zwei Menschen im Weg, die dem weichen, nachdenklichen Charlie am nächsten sind. Zum einen ist er in die junge Epileptikerin Teresa verliebt, was von seiner Familie abgelehnt wird. Weil er aber doch nicht widerstehen kann, sie zu sehen, leidet der gläubige Katholik unter Schuldkomplexen. Und Teresas Bruder, der unberechenbare, gewalttätige Johnny Boy, sorgt mit seinen leichtsinnigen Aktionen dafür, dass nicht nur er, sondern auch Charlie schnell ins Visier rivalisierender Mafiosi geraten.

Robert De Niro als Johnny Boy, Harvey Keitel als Charlie, und die schäbigen Straßen von Little Italy, New York. Mehr braucht Regisseur Scorsese nicht, um die packende und dramatische Geschichte eines kleinen Mafioso zu erzählen, dem trotz aller Bemühungen die Kontrolle der Ereignisse nicht mehr gelingt...

Kritik

Unverkennbar autobiographisch gefärbt, etablierte dieses unter schwierigen Umständen entstandene Gangsterdrama Martin Scorsese als größtes Talent des New Hollywood. Ungeschminkt und einfallsreich zeigt er den Alltag in Little Italy und porträtiert seine Figuren und ihre Nöte, Sorgen und Schwächen in einer Inszenierung, die alle wichtigen Themen des Regisseurs aufgreift - und Harvey Keitel und vor allem Robert De Niro als Zeitbombe Johnny Boy als große Schauspieler mit Starpotential empfiehlt.

Wertung Questions?

FilmRanking: 6911 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Hexenkessel
  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 11.05.1989

USA 1973

Länge: 1 h 50 min

Genre: Drama

Originaltitel: Mean Streets

Regie: Martin Scorsese

Drehbuch: Martin Scorsese, Mardik Martin

Produktion: Martin Scorsese, E. Lee Perry, Jonathan Taplin

Kamera: Kent L. Wakeford