Kinostart: nicht bekannt

Scott Elrod
als Kleitos

Andrew Howard
als Andronikus

Indra Ové
als der Seher

Adam Butcher
als Nikandros

Ben Cross
als K

Amanda Brooks
als Demetria

James Woods
als Theron

Olivia Nita
als Callia

Marius Chivu
als Cleon

Ana Popescu
als Farrah

Oltin Hurezeanu
als Hades

Theodor Danetti
als Charon

Die Handlung von Hellhounds - Gefangen in der Unterwelt

Der griechische Held Kleitos beabsichtigt die schöne Prinzessin Demetria zu freien, doch ein falscher Freund verabreicht der Braut am Tag der Hochzeit einen Gifttrank. Kleitos mag sich mit Demetrias Ableben nicht abfinden und reist mit kleinem Gefolge in die Unterwelt, um die Geliebte den Krallen des Hades zu entwinden. Jener Todesgott aber ist selbst auf die Dame scharf und steckt in Wahrheit hinter dem Giftanschlag. Nun nimmt er die Auseinandersetzung höchst persönlich und hetzt dem flüchtigen Pärchen seine gefürchteten Höllenhunde hinterher.

Griechenkrieger Kleitos will sich mit dem Tod der Geliebten nicht abfinden und fordert Hades persönlich zum Kampf. Routiniertes amerikanisches Fantasyabenteuer mit moderaten Horrorelementen für Fans von "Hercules" und "Xena".

Kritik zu Hellhounds - Gefangen in der Unterwelt

Computeranimierte Monsterhunde verspeisen kreischende Statisten bei hellstem Tageslicht in einer relativ freien Interpretation diverser europäischer Sagenmotive durch amerikanische Independentfilmer unter technischer Leitung des profilierten Rick Schroder ("NYPD Blue", "24"). Routinierte amerikanische Sandalen-Produktion auf einem vergleichbaren technischen und inhaltlichen Niveau wie etwa "Hercules" oder "Xena", abgewürzt mit einer guten Prise Horror, der allerdings nicht allzu stark zu Buche schlägt. Fantasyfans kommen auf ihre Kosten.

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Hellhounds - Gefangen in der Unterwelt

Kinostart: nicht bekannt

Kanada 2009

Genre: Fantasy

Originaltitel: Hellhounds

Regie: Rick Schroder

Drehbuch: Paul Birkett

Musik: Luc St. Pierre

Produktion: Ric Nish

Kostüme: Simonetta Mariano

Kamera: Pierre Jodoin

Schnitt: Simon Webb

Ausstattung: Guy Lalande