Ein verzweifelter Pharma-Vertreter sieht in einer Geschäftsreise die Chance auf ein besseres Leben- was dabei herauskommt, ist eine rasante Action-Komödie mit Charlize Theron, Amanda Seyfried, David Oyelowo ("Selma") und Michael Jacksons Tochter Paris.

Kinostart: 05.04.2018

Handlung

Zwei australische Brüder, eine südafrikanische Oscar-Gewinnerin, ein britisch-nigerianischer Golden Globe-Gewinner – kein schlechtes Rezept für eine turbulente Action-Komödie.

Ein Rezept soll auch Harold (David Oyelowo), Angestellter eines Pharmakonzerns, in Mexiko abliefern. Um genau zu sein, das Rezept für Marihuana in Pillenform. Da Harold aber gerade alles verloren hat – seine Frau (Thandie Newton) hat ihn betrogen, er ist pleite – sieht er in dem Trip eine unverhoffte Chance.

Er inszeniert seine eigene Entführung und fordert von seinen Chefs (Charlize Theron, Joel Edgerton) Lösegeld in Millionenhöhe. Womit Harold nicht gerechnet hat: Plötzlich sind das mexikanische Drogenkartell, ein Söldner (Sharlto Copley) und die US-Behörden hinter ihm her.

Regisseur und Stuntman Nash Edgerton hat sich für diese aberwitzige Action-Komödie nicht nur Bruder Joel ("Red Sparrow", "Loving") sondern auch sonst einen phänomenalen Cast vor die Kamera geholt. Mit Charlize Theron, David Oyelowo und Thandie Newton mischen preisgekrönte Hauptdarsteller mit. Aber auch die Nebenrollen sind großartig besetzt – u.a. mit Kenneth Choi ("The Wolf of Wall Street") und Alan Ruck ("Ferris macht blau"). Selbst Michael Jacksons Tochter Paris darf hier ihre erste (kleine) Kinorolle spielen.

Kritik

Schwarze Komödie und knallharte Action mixt Nash Edgerton, ein ehemaliger Stuntman, in seiner zweiten Regiearbeit. Sein bekannterer Bruder Joel und Charlize Theron spielen mit Lust an der Übertreibung die gierigen Bosse, die das große Geld in Mexiko machen wollen. David Oyelowo gibt im auch sonst attraktiv besetzten Ensemble die Loser-Figur. Der wilde Pulp Fiction-Mix aus der Feder von Anthony Tambakis und Matthew Stone schlägt immer wieder überraschende Haken.

Wertung Questions?

FilmRanking: 4698 +92

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 05.04.2018

USA 2018

Länge: 1 h 51 min

Genre: Action

Originaltitel: Gringo

Regie: Nash Edgerton

Musik: Christophe Beck

Produktion: A.J. Dix, Beth Kono, Anthony Tambakis, Charlize Theron, Rebecca Yeldham, Nash Edgerton

Kostüme: Donna Zakowska

Kamera: Eduard Grau

Schnitt: Tatiana S. Riegel, Luke Doolan, David Rennie

Ausstattung: Patrice Vermette

Website: https://tobis.de/film/gringo