Cast

Die Handlung von Girls United Again

Um Cheerleader an einem angesehenen College zu werden, müssen die Aspirantinnen einiges über sich ergehen lassen. Für die beiden Studentinnen Whittier und Monica scheitert der Traum aber an Tina, der bisherigen Anführerin der Cheerleader-Truppe. Die stellt Whittier vor die Wahl, Monica in die Wüste zu schicken und erfolgreiche Cheerleaderin zu werden oder die Truppe zu verlassen. Da Whittier auf das hinterhältige Angebot nicht eingeht, muss sie sich nun etwas anderes überlegen. Wenn sie schon nicht Teil des etablierten Teams sein können, dann ist es vielleicht keine schlechte Idee eine eigene Cheerleader-Gruppe zu gründen. Mit Hilfe der Balletttänzer des Colleges sowie des Musicalchors gelingt es Whittier und Monica, den Plan in die Tat umzusetzen. Als Konkurrenz wollen sie bei den anstehenden Meisterschaften ebenfalls antreten.