Kinostart: nicht bekannt

Katharine Isabelle
als Ginger

Tatiana Maslany

Tatiana Maslany
als Geist

Emily Perkins
als Brigitte

Janet Kidder
als Alice

Eric Johnson
als Tyler

Pascale Hutton
als Beth-Ann

Brendan Fletcher
als Jeremy

Patricia Idlette
als Dr. Brookner

David McNally
als Marcus

Susan Adam
als Barbara

Shaun Johnston
als Jack

Jack Mackinnon
als Werwolf

Die Handlung von Ginger Snaps II - Entfesselt

Weil die Polizei ihren intravenös zu injizierenden Verwandlungshemmer für profanes Drogenwerk hält, endet die Flucht der Werwölfin Bridget vor einem übellaunigen Verwandten in der geschlossenen Abteilung einer Jugendpsychatrie. Dort scheitert Bridget bei dem Versuch, Verständnis für ihre Situation zu gewinnen, schließt jedoch Freundschaft mit einer anderen Außenseiterin, der telepatisch begabten Ghost. Ghost weiß einen Fluchtweg aus dem Gemäuer und stellt sich - nicht ohne Hintergedanken - gemeinsam mit Bridget dem Dämon der Vergangenheit.

Auf der Flucht vor einer alten Nemesis in der Psychiatrie gelandet, findet Werwölfin Bridget unverhofften Beistand in einer hochbegabten Mitpatientin. Gelungene Fortsetzung des Horror-Sleeperhits.

Kritik zu Ginger Snaps II - Entfesselt

(Teenager-)Werwölfe sind auch nur arme Schweine in diesem stilsicheren, klinisch kalten Sequel zum Horror-Überraschungserfolg. Ideell grüßen die ersten beiden "Terminator"-Filme, wenn von erstem die Verfolgungsjagd und vom zweiten der Klapsmühlenaufenthalt recycelt wird. Drogenmetaphern, rabenschwarzer Humor und unverhoffte Wendungen heben den zweiten Teil wie schon seinen Vorgänger deutlich über Hundefilmdurchschnitt und versprechen hohe Nachfrage unter einschlägig interessierten Verbrauchern.

Wertung Questions?

FilmRanking: 58690 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Ginger Snaps II - Entfesselt

Kinostart: nicht bekannt

Kanada 2004

Genre: Horror

Originaltitel: Ginger Snaps: Unleashed

Regie: Brett Sullivan

Drehbuch: Megan Martin

Musik: Kurt Swinghammer

Produktion: Paula Devonshire, Steve Hoban, Grant Harvey

Kostüme: Alex Kavanagh

Kamera: Henry Less, Gavin Smith

Schnitt: Michele Conroy

Ausstattung: Todd Cherniawsky, Doug Blackie