Kinostart: nicht bekannt

Handlung

Mit der Kampfkraft von 5.000 Mann versucht die US Army den Willen und Widerstand der Chiricahua-Apachen unter der Führung des legendären Geronimo endgültig zu brechen. Als sich die Indianer mit Guerillakrieg wehren, wird ein kleiner Trupp von Experten zu Verhandlungen geschickt. Tatsächlich kann der besonnene Lt. Gatewood Geronimo zur Übersiedlung in ein Reservat überreden. Doch schon bald beginnen die freiheitsliebenden Apachen zu rebellieren. Die Army greift eisern durch...

Lt. Gatewood kann die Apachen unter Häuptling Geronimo zur Übersiedlung in ein Reservat überreden. Doch schon bald beginnen die freiheitsliebenden Indianer zu rebellieren. Engagiertes Westernepos von Actionexperte Walter Hill.

Kritik

Dieses großartige Westernepos vom Meister des knorrigen Actionfilms Walter Hill ("Trespass") muß sich kein bißchen hinter Meisterwerken wie "Der mit dem Wolf tanzt" und "Erbarmungslos" verstecken. Mit den starken Jason Patric ("Lost Boys"), Wes Studi ("Der letzte Mohikaner") sowie den souveränen Haudegen Gene Hackman und Robert Duvall in den Hauptrollen wird die letzte große Schlacht der Indianer eindrucksvoll mit grandiosen Bildern auf die Leinwand gebracht. Ein Titel, der mit ein wenig Unterstützung zum Dauerbrenner werden könnte.

Wertung Questions?

FilmRanking: 47308 -7946

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Geronimo - Eine Legende
  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: nicht bekannt

USA 1993

Länge: 1 h 55 min

Genre: Western

Originaltitel: Geronimo: An American Legend

Regie: Walter Hill

Drehbuch: Larry Gross, John Milius

Musik: Ry Cooder

Produktion: Walter Hill, Neil Canton

Kamera: Lloyd Ahern