Kinostart: nicht bekannt

Michael Paré
als Detective Michael Turner

Jeffrey "Ja Rule" Atkins

Jeffrey "Ja Rule" Atkins
als Terrence Dufresne

Danny Trejo

Danny Trejo
als Fury

Tom Sizemore
als Frank Miller

Jenny McShane
als Dr. Ashley Carter

Kelly Stables
als Karen Bolding

Clay Steakley
als Scags

Paul Wall
als Joey Robbins

Die Handlung von Furnace - Flammen der Hölle

Ein Vollzugsbeamter schießt sich am Hochzeitstag ohne Vorwarnung in den Kopf, obwohl er am Tag zuvor noch mit der Gattin Pläne schmiedete. Detective Turner, dem Rätsel ein Greuel sind, recherchiert gegen diverse Wiederstände hinter den hohen Mauern der traditionsreichen Haftanstalt Blackgate. Dort entdeckte man gerade erst bei Bauarbeiten einen vor 50 Jahren versiegelten Trakt, in dem sich Unerhörtes zutrug. Gemeinsam mit der Gefängnisärztin bringt Turner Licht in einen schaurigen Mordreigen.

Hinter den Mauern eines traditionsreichen Gefängnisses nimmt eine mysteriöse Todesfallserie ihren blutigen Lauf. Low-Budget-Horrorknastthriller mit guter B-Movie-Besetzung.

Kritik zu Furnace - Flammen der Hölle

B-Movie-Veteran Michael Paré spielt einmal mehr routiniert den harten Cop mit gutem Herz und bekommt es passend zur boomenden Horrorwelle mit dem mittlerweile genretypischen, rachsüchtigen Horrorknastgeist zu tun. Damit es bis zur finalen Konfrontation mit den Mächten der Finsternis nicht langweilig wird, sterben im Viertelstundentakt unvorsichtige Nebendarsteller (darunter Ja Rule, Danny Trejo), und gleich zwei hübsche Damen (CSI und Psychologin) buhlen ums Herz des Helden. Solider Zeitvertreib für Horror- und Thrillervielseher.

Wertung Questions?

FilmRanking: 38280 -1695

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Furnace - Flammen der Hölle

Kinostart: nicht bekannt

USA 2006

Genre: Horror

Originaltitel: Furnace

Regie: William Butler

Drehbuch: Scott Aronson, Aaron Strongoni

Musik: Noah Sorota, Haavard Christopher Hana

Produktion: Eric Tomosunas

Kamera: Viorel Sergovici

Schnitt: M. Scott Smith

Ausstattung: Chad Keith