Atemberaubende Sport- und Naturdokumentation über Extrembergsteiger Alex Honnold.

Kinostart: 21.03.2019

Handlung

Der Extremsportler Alex Honnold bereitet sich im Sommer 2017 auf seinen größte Lebenstraum vor: Er will den fast senkrechten Felsen El Capitan erklimmen, der 975 Meter hoch ist und im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien liegt – und das im Alleingang und vollkommen ohne Sicherung. Denn Honnold ist nicht nur irgendein Extremsportler, sondern Free-Solo-Kletterer.

 

 

 

Kritik

Auf seinem Weg begleiten ihn die preisgekrönte Dokumentarfilmerin Elizabeth Chai Vasarhelyi und ihr Kameramann, Profi-Bergsteiger Jimmy Chin. Sie zeigen nicht nur, wie sich der Athlet auf sein hohes Ziel vorbereitet, sondern erzählen auch von den Rückschlägen, Verletzungen und Opfern, die der Sportler erbringen muss, um seinen Körper in Form zu bringen.

Der Dokumentarfilm beschäftigt sich auch mit der Frage, was Hannold antreibt, für seine Leidenschaft sein Leben zu riskieren und beleuchtet, wie seine Eltern, Freunde und Lebensgefährtin mit dem gefährlichen Lebenstraum des Free-Solo-Kletterers umgehen. Schließlich kann jeder Fehler und jede kleine falsche Bewegung schon seinen Tod bedeuten ...

Wertung Questions?

FilmRanking: 441 +70

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
4.5
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
3
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 6 freigegeben

FSK: ab 6

Kinostart: 21.03.2019

USA 2018

Länge: 1 h 40 min

Genre: Doku

Originaltitel: Free Solo

Website: http://www.capelight.de/free-solo

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.