Kinostart: nicht bekannt

Die Handlung von Foxtrot

Der rumänische Graf Liviu Milescu und seine Frau Julia suchen am Vorabend des 2. Weltkrieges Zuflucht auf einer einsamen Insel. An Bord ihrer Yacht transportieren sie jeden erdenklichen Luxus, der ihnen das Leben auf dem Eiland versüßen soll. Als der Überfluß zur Neige geht, verändern sich die Herrschaftsstrukturen. Kapitän Larsen und Butler Eusebio stellen sich gegen den Grafen.

Der rumänische Graf Liviu Milescu und seine Frau Julia suchen am Vorabend des 2. Weltkrieges Zuflucht auf einer einsamen Insel. An Bord ihrer Yacht transportieren sie jeden erdenklichen Luxus, der ihnen das Leben auf dem Eiland versüßen soll. Als der Überfluß zur Neige geht, verändern sich die Herrschaftsstrukturen. Trotz exzellenter Besetzung kann dieses Kammerspiel der Intrigen nicht recht überzeugen und bleibt blutleer der reinen Form verpflichtet.

Kritik zu Foxtrot

Stilisiertes Beziehungsdrama um Schick, Dekadenz und luxuriöse Leere. Trotz exzellenter Besetzung kann dieses Kammerspiel der Intrigen nicht recht überzeugen und bleibt blutleer der reinen Form verpflichtet.

Wertung Questions?

FilmRanking: 60139 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Foxtrot

Kinostart: nicht bekannt

Mexiko/Schweiz 1975

Genre: Drama

Originaltitel: Foxtrot

Regie: Arturo Ripstein