Sammlung mit zehn erfolgreichen deutschsprachigen Filmen aus der Zeit zwischen 1944 und 1962.

Kinostart: nicht bekannt

Heinz Rühmann

Heinz Rühmann
als Wilhelm Voigt

Hannelore Schroth
als Mathilde Oberm

Martin Held
als Dr. Oberm

Erich Schellow
als Hauptmann von Schlettow

Willy A. Kleinau
als Friedrich Hoprecht

Leonard Steckel
als Adolph Wormser

Walter Giller
als Willi Wormser

Otto Wernicke
als Schuhmachermeister

Wolfgang Neuss
als Kallenberg

Ilse Fürstenberg

Hilde Sessak
als Marion

Karin Himboldt
als Eva Knauer

Erich Ponto
als Professor Crey

Paul Henckels
als Professor B

Hans Leibelt
als Gymnasialdirektor Knauer

Lutz Götz
als Oberlehrer Dr. Brett

Max Gülstorff
als Oberschulrat

Margarete Schön
als Frau Knauer

Hans Richter
als Primaner Rosen

Rudolf Schippel
als Luck

Albert Florath

Peter Alexander

Willy Millowitsch

Hans Moser

Marika Rökk

Heinz Erhardt
als Georg Nolte

Hans-Joachim Kulenkampff
als Harry Berg

Loni Heuser
als Charlotta Nolte

Ina Duscha
als Grit Nolte

Liselotte Pulver
als Piroschka

Gunnar Möller
als Andreas

Wera Frydtberg
als Greta

Gustav Knuth
als Istvan Rasc

Margit Symo
als Etelka Rasc

Rudolf Vogel

Annie Rosar

Waltraut Haas
als Josepha Vogelhuber

Adrian Hoven
als Dr. Siedler

Gunther Philipp
als Sigismund S

Karin Dor
als Brigitte Giesecke

Werner Finck
als Prof. Hinzelmann

Mady Rahl
als Malchen

Peter Kraus
als Robby Eilers

Wolf Albach-Retty
als Johannes B

Katharina Mayberg
als "K

Inge Meysel
als Sylvia Koschinsky

Corny Collins
als Katinka

Edith Elmay
als Uschi

Walter Janssen
als Theaterdirektor Popp

Christiane Hörbiger
als Angelika Zander

Helmut Schmid

Dietmar Schönherr

Adeline Wagner

Heinrich Gretler

Peter Vogel

Alexa Porembsky

Romy Schneider

Magda Schneider

Karl Ludwig Diehl

Paul Hörbiger

Christl Mardayn

Fred Liewehr

Alfred Neugebauer

Karlheinz Böhm
als Franz-Joseph

Uta Franz

Vilma Degischer

Erich Nikowitz

Peter Weck

Josef Meinrad
als Oberst B

Handlung

"Die Feuerzangenbowle": Ein Schriftsteller begibt sich wieder aufs Gymnasium. "Mädchenjahre einer Königin": Prinzessin Viktoria von England lernt in einer Hafenschänke den deutschen Prinz Albert kennen. "Ich denke oft an Piroschka": Ein deutscher Student verliebt sich in eine junge Ungarin. "Sissi": Kaiser Franz Joseph verliebt sich in die junge Elisabeth. "Der Hauptmann von Köpenick": Ein arbeitsloser Schuster sorgt in einer Hauptmannsuniform für Aufruhr. "Immer die Radfahrer": Drei Herren radeln durchs Kärntner Land. "Im Weißen Rössl": Ein verliebter Oberkellner löst Turbulenzen aus. "Die Fledermaus": Verwirrungen und Verwechslungen auf dem Ball eines Prinzen. "Drei Männer in einem Boot": Drei Männer schippern den Rhein hinunter. "Kohlhiesels Töchter": Eine hübsche Wirtstochter gibt sich als hässliche Schwester aus.

Kritik

Zehn erfolgreiche deutschsprachige Filme, die im Zeitraum von knapp 20 Jahren zwischen 1944 und 1962 entstanden. Die Bandbreite der auf ein breites Publikum ausgerichteten Filme reicht vom Bauernschwank und der Operettenschnulze über Komödien ("Die Feuerzangenbowle") und Lustspiele bis zu Prinzessinnenfilmen wie "Mädchenjahre einer Königin" und "Sissi". In je zwei Filmen sind in den Hauptrollen Stars wie Peter Alexander, Heinz Erhardt, Liselotte Pulver, Heinz Rühmann und Romy Schneider zu sehen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 13659 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung