Zweiter Teil der Verfilmung des weltweiten Bestsellers über eine aufregende S&M-Romanze.

Kinostart: 09.02.2017

Handlung

Lange halten Anastasias gute Vorsätze nicht an, sich nicht mehr mit Christian Grey abzugeben. Als der Millionär sich wieder meldet, lenkt sie schnell ein - allerdings erst, nachdem er verspricht, sie diesmal keiner Regeln zu unterwerfen. Das geht indes nicht lange gut: Schnell kommt Christians dominante Ader wieder zum Tragen. Zusätzlich erschwert wird die junge Liebe von Christians Konkurrenz zu Anastasias neuem Arbeitgeber, einer ehemaligen Geliebten Greys, sowie seiner einstigen Lehrmeisterin.

Kritik

Fortsetzung des Erotikdramas nach dem Bestsellerphänomen von E. L. James, das 2015 Boxofficerekorde brach. Neu zur bewährten Besetzung um Dakota Johnson und Jamie Dornan ist u.a. Kim Basinger gekommen. Die Regie übernahm der in punkto Spannung und populären Stoffen erfahrene James Foley (u.a. "House of Cards") von Sam Taylor-Johnson. Beziehungstango mit einem Hauch Skandal, in dem Christian versucht Anastasia zurück zu gewinnen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 315 -17

Filmwertung

Redaktion
-
User
3
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
1
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
3.7
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
3
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
5
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe
  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 09.02.2017

USA 2017

Länge: 1 h 58 min

Genre: Drama

Originaltitel: Fifty Shades Darker

Regie: James Foley

Drehbuch: Niall Leonard

Buchvorlage: E. L. James

Musik: Danny Elfman

Produktion: Michael De Luca, Dana Brunetti, Marcus Viscidi, E. L. James

Kostüme: Karin Nosella, Shay Cunliffe

Kamera: John Schwartzman

Schnitt: Richard Francis-Bruce

Ausstattung: Nelson Coates

Website: http://www.fiftyshades-film.de

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.