Ein Alien wird von seinen Kollegen auf der Erde vergessen und von Kindern vor dem Militär gerettet.

Kinostart: 12.10.1982

Handlung

Aus Versehen wird ein außerirdischer Expeditionsteilnehmer auf der Erde zurückgelassen. Der zehnjährige Elliott und seine Geschwister verstecken den heimwehkranken Fremden vor den Erwachsenen. Die NASA spürt das Alien auf, doch E.T. kann sich seinen Verfolgern entziehen und kommt mit Hilfe der Kinder zu neuen Kräften. Elliott und sein Bruder verhelfen dem Außerirdischen zur Flucht. Das Raumschiff kehrt zurück und nimmt ihn mit auf die Heimreise.

Ein Alien wird von seinen Kollegen auf der Erde vergessen und von Kindern vor dem Militär gerettet. Großartige Unterhaltung für die ganze Familie. Mit diesem märchenhaften SF-Film übertraf Regisseur Spielberg sogar noch die Riesenerfolge "Der weiße Hai" und "Jäger des verlorenen Schatzes".

Kritik

Großartige Unterhaltung für die ganze Familie von Steven Spielberg. Mit diesem märchenhaften Science-Fiction-Film übertraf Hollywoods Wunderknabe sogar noch die Riesenerfolge seiner Filme "Der weiße Hai" und "Jäger des verlorenen Schatzes".

Wertung Questions?

FilmRanking: 3182 -169

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: E.T. - Der Außerirdische
  • FSK ab 6 freigegeben

FSK: ab 6

Kinostart: 12.10.1982

USA 1982

Länge: 1 h 54 min

Genre: Sci-Fi

Originaltitel: E.T. - The Extra-Terrestrial

Regie: Steven Spielberg

Drehbuch: Melissa Mathison

Musik: John Williams

Produktion: Kathleen Kennedy, Steven Spielberg

Kamera: Allen Daviau, John Fleckenstein, John Connor

Effekte: Dennis Muren, Carlo Rambaldi, Kenneth Smith

Schnitt: Carol Littleton

Ausstattung: Jackie Carr

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.