Großartig fotografierte Dokumentation über den buchstäblichen Eingriff des Menschen in die Erde.

Kinostart: 04.07.2019

Die Handlung von Erde

Mehrere Milliarden Tonnen Erde werden durch Menschen jährlich bewegt - mit Schaufeln, Baggern oder Dynamit. Nikolaus Geyrhalter beobachtet in Minen, Steinbrüchen und Großbaustellen Menschen bei ihrem ständigen Kampf, sich den Planeten anzueignen.

Die exzellent fotografierte Dokumention des Grimme-Preisträges Nikolaus Geyrhalter wurde auf der Berlinale in der Wettbewerbsreihe Forum ausgezeichnet.

Wertung Questions?

FilmRanking: 4397 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 0 freigegeben/Freigegeben ohne Altersbeschränkung

FSK: ab 0

Kinostart: 04.07.2019

Österreich 2019

Länge: 2 h 1 min

Genre: Doku

Originaltitel: Erde

Website: http://realfictionfilme.de/filme/erde/index.php?id=147