Der passende Film zur Vorweihnachtszeit: Animations-Abenteuer über ein kleines Pferd, das auszieht, eines der Rentiere des Weihnachtsmanns zu werden.

Kinostart: 08.11.2018

Handlung

Elliot ist ein kleines Pferd mit großen Träumen: Er würde so gerne einmal den Schlitten des Weihnachtsmanns ziehen, so wie es die Rentiere jedes Jahr tun. Kurz vor Weihnachten bekommt Elliot die Chance seines Lebens: Eines der Rentiere will sich zur Ruhe setzen und die Stelle als Zugtier wäre frei! Gemeinsam mit Ziege Hazel macht er sich auf den Weg zum Nordpol, um beim Rentier-Rennen zu zeigen, was in ihm steckt.

Doch währenddessen braut sich im heimatlichen Streichelzoo eine Katastrophe zusammen: Bauer Walter steht vor dem Bankrott und muss seine geliebten Tiere verkaufen. Elliot steht nun vor einer schwierigen Entscheidung: Traum-Job oder seinem Freund helfen?

Kritik

Animationsabenteuer für die ganze Familie mit weihnachtlicher Thematik. Regisseurin Jennifer Westcott bearbeitet das klassische Thema eines Außenseiters, der mit starken Willen und guten Freunden etwas erreicht, das niemand für möglich gehalten hätte. Die Produktion, die Emotion und Humor bietet, entstand außerhalb der großen Studios.

Wertung Questions?

FilmRanking: 5 +0

Filmwertung

Redaktion
-
User
3.9
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
4.2
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
4.3
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
4.3
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
4.8
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
3.9
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 0 freigegeben/Freigegeben ohne Altersbeschränkung

FSK: ab 0

Kinostart: 08.11.2018

Kanada 2018

Länge: 1 h 30 min

Genre: Animation

Originaltitel: Elliot: The Littlest Reindeer

Website: https://splendid-film.de/elliot-das-kleinste-rentier

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.