Romantische Komödie, in der Andy Garcia und Vera Farmiga mit ihren Kindern ein College besuchen und dabei Gefallen aneinander finden.

Kinostart: nicht bekannt

Andy Garcia

Andy Garcia
als George Hartman

Vera Farmiga

Vera Farmiga
als Edith Martin

Taissa Farmiga

Taissa Farmiga
als Audrey Martin

Spencer Lofranco
als Conrad Hartman

Nicholas Braun
als Justin

Tom Skerritt
als Dr. Roland Emerson

Peter Riegert
als Boneyard Sims

Mirjana Jokovic
als Professor Riley

Die Handlung von Ein Tag in Middleton

Bei einem Informationsbesuch am College in Middleton lernt der Herzchirurg George Hartmann die aufgeschlossene Geschäftsfrau Edith Martin kennen. Da ihre Kinder, Georges Sohn Conrad und Ediths Tochter Audrey, jeweils eigene Pläne haben, was den weiteren Verlauf des Tages betrifft, erkunden George und Edith mehr oder weniger zwangsweise gemeinsam das College. Dabei kommen sie sich näher.

Kritik zu Ein Tag in Middleton

Charmante romantische Komödie, die in erster Linie von der Schauspielerleistung der beiden "erwachsenen" Stars Andy Garcia ("The Untouchables") und Vera Farmiga ("Up in the Air") lebt. Ihr gemeinsamer Tag findet seinen filmischen Höhepunkt, als sie eine Schauspielklasse stören und aufgefordert werden vorzuführen, wie sich Ehepaare wirklich verhalten. Im Gegensatz dazu wirken die Nebenhandlungen, in denen die beiden Vertreter der jüngeren Generation wichtige Lebenslektionen erhalten, etwas aufgesetzt.

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Ein Tag in Middleton

Kinostart: nicht bekannt

USA 2013

Genre: Komödie

Originaltitel: At Middleton

Regie: Adam Rodgers

Drehbuch: Glenn German

Musik: Arturo Sandoval

Produktion: Andy Garcia, Sig Libowitz

Kostüme: Lisa Caryl-Vukas

Kamera: Emmanuel Kadosh

Schnitt: Suzy Elmiger

Ausstattung: Vincent DeFelice