Die Präsidentin von Dr. Lessings Golfclub wurde erschlagen, ihr tatverdächtiger Neffe bittet um Beistand...

Kinostart: nicht bekannt

Claus Theo Gärtner

Claus Theo Gärtner
als Josef Matula

Michael Brandner

Michael Brandner
als Harald Kirchner

Nicki von Tempelhoff

Nicki von Tempelhoff
als Philip Steinacker

Die Handlung von Ein Fall für zwei: Ticket ins Jenseits

Philip Steinacker wird der Ermordung seiner Tante, Alexandra, verdächtigt und bittet Anwalt Dr. Lessing um Hilfe. Philip hat eine leitende Position im Modeunternehmen seiner Tante inne und möglicherweise wurde er wegen einer Unterschlagung von ihr zur Rede gestellt. Dr. Lessing setzt nun seinen Freund und Partner, Detektiv Matula, zunächst einmal auf den Ehemann des Mordopfers an. Die Spuren, die sich dabei auftun, führen dann aber ausgerechnet zu Vanessa, der Golflehrerin Dr. Lessings.

Kritik zu Ein Fall für zwei: Ticket ins Jenseits

Regisseur Michael Kreindl inszenierte die Folge der populären ZDF-Krimi-Serie 2003 - nicht seine erste Arbeit für "Ein Fall für zwei". Das gilt ebenso für Johannes Dräxler und Remy Eyssen, die fürs Skript der Episode sorgten. Das Protagonisten-Duo Anwalt Dr. Lessing und Detektiv Matula besetzen Paul Frielinghaus und Claus Theo Gärtner. In weiteren Rollen dieser Folge sind unter anderem Astrid M. Fünderich und Michael Brandner zu sehen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 82984 -15257

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Ein Fall für zwei: Ticket ins Jenseits

Kinostart: nicht bekannt

Deutschland 2003

Genre: Thriller

Originaltitel: Ein Fall für zwei: Ticket ins Jenseits

Regie: Michael Kreindl

Drehbuch: Johannes Dräxler, Remy Eyssen

Musik: Titus Vollmer

Kamera: Dietmar Koelzer