Teil 2 der Bestseller-Verfilmungen nach Suzanne Collins: Um eine drohende Revolution zu unterdrücken, sollen Katniss und Peeta Hungerspiele nach neuen, perfiden Regeln absolvieren.

Kinostart: 21.11.2013

Jennifer Lawrence

Jennifer Lawrence
als Katniss Everdeen

Szenenbild aus Die Tribute von Panem - Catching Fire mit Josh HutchersonJosh Hutcherson

Josh Hutcherson
als Peeta Mellark

Szenenbild aus Die Tribute von Panem - Catching Fire mit Liam HemsworthLiam Hemsworth

Liam Hemsworth
als Gale Hawthorne

Woody Harrelson
als Haymitch Abernathy

Elizabeth Banks
als Effie Trinket

Lenny Kravitz
als Cenna

Philip Seymour Hoffman
als Plutarch Heavensbee

Jeffrey Whright
als Beetee

Stanley Tucci
als Caeser Flickerman

Donald Sutherland
als Pr

Willow Shields
als Primrose Everdeen

Sam Claflin
als Finnick Odair

Lynn Cohen
als Mags

Jena Malone
als Johanna Mason

Amanda Plummer
als Wiress

Paula Malcomson
als Katniss“ Mutter

Meta Golding
als Enobaria

Bruno Gunn
als Brutus

Alan Ritchson
als Gloss

Stephanie Leigh Schlund
als Cashmere

Handlung

Wenige Monate nach ihrem überraschenden Triumph bei den Hungerspielen müssen Katniss Everdeen wie auch Peeta Mellark, ihr siegreicher, in Katniss verliebter Mitstreiter, erneut in die Arena und dort ums Überleben kämpfen. Ihre Gegner sind jetzt 22 Champions vergangener Hungerspiele, aber auch ein Diktator, der seine Macht in Panem durch eine junge Frau bedroht sieht, die von einer Sympathiefigur zur Hoffnungsträgerin reift und damit eine Rebellion in den unterdrückten Distrikten entfachen könnte.

Wenige Monate nach ihrem überraschenden Triumph bei den Hungerspielen müssen Katniss Everdeen wie auch Peeta Mellark, ihr siegreicher, in Katniss verliebter Mitstreiter, erneut in die Arena und dort ums Überleben kämpfen. Ihre Gegner sind jetzt 22 Champions vergangener Hungerspiele, aber auch ein Diktator, der seine Macht in Panem durch eine junge Frau bedroht sieht, die von einer Sympathiefigur zur Hoffnungsträgerin reift und damit eine Rebellion in den unterdrückten Distrikten entfachen könnte.

Katniss und Peeta müssen wieder in die Arena der Hunger Games und treten gegen 22 Champions vergangener Spiele an. Fortsetzung der erfolgreichen Dystopie, die den Vorgängerfilm an Schauwerten, Intensität und Reife übertrifft.

Kritik

Die ganze Welt sah zu, als in "The Hunger Games", dem ersten Teil der gewaltigen Science-Fiction-Saga, die 17-jährige Katniss Everdeen auserwählt wurde, bei blutigen Kämpfen ihren Distrikt zu vertreten. Millionen verfolgten gebannt, wie Katniss und Peeta die Hungerspiele überlebten und mutig dem mächtigen Kapitol die Stirn boten. Ihrem Beispiel folgend ruft die unterdrückte Bevölkerung in den Distrikten jetzt zur Rebellion gegen das Regime. Doch Präsident Snow ändert kurzerhand die Spielregeln und lässt alle bisherigen Gewinner bei den anstehenden Hungerspielen noch einmal gegeneinander antreten. Auch Katniss und Peeta werden in die Arena geschickt und müssen sich erneut dem Kampf ums Überleben stellen. Langsam dämmert ihnen, dass sie in Wirklichkeit Teil eines viel größeren Plans sind ... Für ihre "Hunger Games"-Trilogie schuf Suzanne Collins mit Katniss eine der großen Actionheldinnen der Gegenwart, die keine überzeugender spielen könnte als der junge Oscar-Star Jennifer Lawrence ("Silver Linings"). Einzigartig sind nicht nur Story und Spitzencast des utopischen Action-Events.Auch Setdesign, ausgefallene Outfits und ein Supersound, u. a. von Coldplay, die mit "Atlas" weltweit die Charts stürmen, sind State of the Art.

Fazit: Die Fortsetzung der Bestsellerverfilmung ist der heiß erwartete Hit des Kinoherbsts: Katniss wird zur Heldin des unterdrückten Volkes.

Wertung Questions?

FilmRanking: 1570 -84

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 21.11.2013

USA 2013

Länge: 2 h 26 min

Genre: Action

Originaltitel: The Hunger Games: Catching Fire

Regie: Francis Lawrence

Drehbuch: Michael Arndt, Simon Beaufoy

Produktion: Nina Jacobson

Kostüme: Trish Summerville

Kamera: Jo Willems

Schnitt: Edward Bell

Ausstattung: Philip Frank Messina

Website: http://www.www.tributevonpanem.de

Zitat

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.