Urwüchsiger Abenteuerfilm von John Frankenheimer über einen jungen afghanischen Reiter, der sich bei dem archaischen Sport Bozkeshi zu beweisen versucht.

Kinostart: 09.09.1971

Handlung

Der afghanische Fürstensohn Uraz wird von seinem Vater Tursen mit fünf Männern in die Hauptstadt Kabul zu den traditionellen "Buzaki"-Spielen geschickt. Sie sollen den Hauptpreis der dortigen Reiterwettkämpfe gewinnen und die Familienehre zementieren. Uraz wird das schnellste Pferd, der Hengst Jahlil zugesprochen. Beim ersten der martialischen Wettkämpfe stürzt Uraz, bricht sich das Bein. Uraz' Kamerad Mukhi übernimmt, führt Jahlil zum Sieg. Der gefährliche Rückweg zum Stamm wird eine weitere Herausforderung.

Um in die Fußstapfen seines dominanten Vaters treten zu können, nimmt der junge Uraz am Fuß der afghanischen Berge an einer Partie des brutalen Bozkeshi - eine Art Polo mit einem Schafskadaver - teil. Er verliert nicht nur, sondern verletzt sich auch so schwer, dass ihm nach beschwerlicher Reise durch den Hindukusch und unerwarteter Gefahren ein Bein abgenommen werden muss. Aber Uraz gibt nicht auf.

Der Sohn eines Stammesfürsten versucht, sich nach der Niederlage bei einem Reiterturnier doch noch als Held zu beweisen und startet mit wenigen Männern einen gefährlichen Gewaltritt durch die Bergwelt Afghanistans. Abenteuerfilm mit Omar Sharif.

Kritik

Action-Profi John Frankenheimer (1930 - 2002; "Grand Prix", "Ronin") drehte die fesselnde Pferdeoper in einem Stil voll Kraft und visueller Energie an Originalschauplätzen in den Bergen Afghanistans, deren atemberaubend raue Schönheit die Scope-Kamera grandios einfängt. Omar Sharif ("Doktor Schiwago") ist als heißblütiger glutäugiger Prinz eine Idealbesetzung. Die heimischen Reiterstämme, die als Komparsen mitwirkten, ließen sich nur ungern zu den vom Drehbuch vorgeschriebenen Stürzen überreden. Klasse Kino.

Wertung Questions?

FilmRanking: 10928 -2769

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Die Steppenreiter
  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 09.09.1971

USA 1971

Länge: 1 h 49 min

Genre: Action

Originaltitel: The Horsemen

Regie: John Frankenheimer

Drehbuch: Dalton Trumbo

Musik: Georges Delerue

Produktion: John Frankenheimer, Edward Lewis

Kamera: Claude Renoir