Thriller und Coming-Of-Age-Drama über zwei sich bekämpfende Jugendbanden in den mean streets von Brooklyn in den Fünfzigern.

Kinostart: nicht bekannt

Stephen Dorff

Stephen Dorff
als Leon

Fairuza Balk

Fairuza Balk
als Annie

Norman Reedus
als Marco

Brad Renfro
als Bobby

Max Perlich
als Freddie

Drea de Matteo
als Betsy

Vincent Pastore
als Pater Aldo

Frankie Muniz
als Scooch

Balthazar Getty
als Jimmy Pockets

Nancy Cassaro
als Esther

Matt Dillon
als Fritzy

Deborah Harry
als Wendy

James Franco
als Tino

Louis Lombardi
als Philly Babe

Joshua Leonard
als Punchy

Johnny Knoxville
als "Viper"-Gangmitglied

Alba Albanese
als Brenda

Handlung

Brooklyn im Jahr 1958: Die Gang der Deuces mit ihrem Anführer Leon sorgt im Viertel für Ordnung, der skrupellose Marco und Leons Bruder Jimmy mit den rivalisierenden Vipers und Drogengeschäften für Ärger. Als die Gewalt in den Straßen eskaliert, wird die Freundschaft innerhalb der Gangs und der familiäre Zusammenhalt der Brüder auf eine harte Probe gestellt .

In einem Wohnblock von Brooklyn treibt in den späten 50er Jahren die Straßenbande The Deuces unter Leitung der Brüder Leon und Bobby ihr mildes Unwesen, hier eine Schlägerei provozierend, dort erste Schritte in Richtung Buchmacherei unternehmend. In Streit liegt man mit den Vipers, deren Boss Marco den Drogenhandel vorzieht und einen Bruder von Leon und Bobby auf dem Gewissen hat. Als Marco von einer längeren Haftstrafe heimkehrt und Bobby sich in eine Vipers-Braut verliebt, eskaliert die Situation.

Im New York der späten 50er eskaliert der Streit zweier Straßenbanden. Nostalgisch gefärbtes Low-Budget-Kriminaldrama mit starker Besetzung.

Kritik

Sechs Jahre nach seinem ersten Spielfilm, dem Drogendrama "Jim Carroll - In den Straßen von New York" kehrt Regisseur Scott Kalvert zurück in die mean streets von Brooklyn. In dem Coming-Of-Age-Thriller, für den Martin Scorsese als Executive Producer verantwortlich zeichnet, feiert Debbie Harry alias Blondie ihr Leinwand-Comeback an der Seite von Matt Dillon, Brad Renfro und Stephen Dorff.

Wertung Questions?

FilmRanking: 3917 -579

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Deuces Wild

Kinostart: nicht bekannt

USA 2000

Genre: Thriller

Originaltitel: Deuces Wild

Regie: Scott Kalvert

Drehbuch: Paul Kimatian, Christopher Gambale

Musik: Stewart Copeland

Produktion: Willi Baer, Michael Cerenzie, Fred Caruso

Kostüme: Marianna Astrom de Fina

Kamera: John A. Alonzo

Schnitt: Michael R. Miller

Ausstattung: David L. Snyder, Donna Ekins-Kapner

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.