Marlon Brando in seiner Paraderolle als zorniger junger Halbstarker im ersten Rockerfilm der Kinogeschichte.

Kinostart: nicht bekannt

Marlon Brando

Marlon Brando
als Johnny Strabler

Mary Murphy
als Kathie Bleeker

Robert Keith
als Sheriff Harry Bleeker

Lee Marvin
als Chino

Jay C. Flippen
als Sheriff Stew Singer

Hugh Sanders
als Charlie Thomas

Ray Teal
als Onkel Frank Bleeker

Peggy Maley
als Mildred

Handlung

Die Motorradgang "Hell's Angels" und ihr Anführer Johnny fallen in einen kleinen Ort ein und besetzen dort eine Bar. Die Gang provoziert die Einwohner der Kleinstadt, bis Johnny beginnt, mit der hübschen Kellnerin Kathie, der Tochter des Sheriffs, zu flirten und sich in sie verliebt. Langsam beginnt sich des Wesen des rebellischen "Hell's Angel" zu verändern. Doch dann wird ihm der Tod eines alten Mannes von den entrüsteten Bürgern zur Last gelegt, und als eine zweite Gang auftaucht, ist der Ärger vorprogrammiert.

Eine Motorradgang fällt in einen kleinen Ort und seine Bar ein. Johnny, der Anführer, fängt an, mit der hübschen Bedienung zu flirten, die auch noch des Sheriffs Tochter ist. Als eine zweite Gang auftaucht, ist der Ärger vorprogrammiert. Marlon Brando in einer seiner berühmtesten Rollen und der erste Rockerfilm der Kinogeschichte!

Kritik

Marlon Brando stürmte in seiner berühmtesten und unvergesslichen Rolle als zorniger junger Halbstarker im ersten Rockerfilm der Kinogeschichte die Leinwände. Der ungarische Regisseur László Benedek inszenierte mit seinem Klassiker "Der Wilde" zugleich das erste Roadmovie der Filmgeschichte. 1968 wurde der Film in Großbritannien verboten: Die Jugendlichen imitierten Brandos Aufmachung, um gegen die Moral der Erwachsenenwelt zu rebellieren.

Wertung Questions?

FilmRanking: 41764 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Der Wilde
  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: nicht bekannt

USA 1953

Länge: 1 h 19 min

Genre: Drama

Originaltitel: The Wild One

Regie: László Benedek

Drehbuch: John Paxton

Musik: Leith Stevens

Produktion: Stanley Kramer

Kamera: Hal Mohr

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.