Das Glück lässt sich in verschiedenen Dingen finden, zum Beispiel in der Suche nach einer Maultrommel. Musikalische Doku von Diego Pascal Panarello.

Kinostart: 13.12.2018

Noch 2 Tage

Handlung

Diego Pascal Panarello versucht sich dem Mysterium dessen, was Glück bedeutet, am Beispiel des Musikers Diego, der nach zwanzig Jahren in seine sizilianische Heimatstadt Augusta zurückkehrt, anzunähern. Der gescheiterte und verarmte Künstler findet seinen Weg zum Glück, als er sich auf die Suche nach jener Maultrommel begibt, von der er eines Nachts geträumt hat...

Wertung Questions?

FilmRanking: 229 +9

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Der seltsame Klang des Glücks
  • FSK ab 0 freigegeben/Freigegeben ohne Altersbeschränkung

FSK: ab 0

Kinostart: 13.12.2018

Deutschland/Italien 2016

Länge: 1 h 34 min

Genre: Doku

Originaltitel: Der seltsame Klang des Glücks

Website: http://www.kickfilm.com/the-strange-sound-of-happiness.html

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.