Eiskalter Killer, braves Engelsgesicht: Spannender Thriller, produziert von Regie-Meister Pedro Almodóvar, nach einer wahren Begebenheit.

Kinostart: nicht bekannt

Handlung

Der 17-jährige Argentinier Carlitos (Lorenzo Ferro) gibt seinem Leben mit gelegentlichen Einbruchstouren den gewissen Kick. Von seinem neuen Mitschüler Ramón (Chino Darín) ist der Junge aus gutem Hause sofort fasziniert. Ramóns drogensüchtiger Vater José (Daniel Fanego) erkennt schnell Carlitos’ Talent für riskante Raubzüge - und bald schon beginnt eine lukrative Zusammenarbeit.

Als die beiden Jungs bei einem Coup von einem alten Mann überrascht werden, schießt Carlitos auf ihn. Doch derlei Kollateralschäden bereiten dem Teenager keine schlaflosen Nächte - im Gegenteil ... (Quelle: Verleih)

Kritik

Bei diesem Engelsgesicht läuft es einem eiskalt den Rücken herunter: Nach der wahren Geschichte des argentinischen Serienmörders Carlos Eduardo Robledo Puch, bekannt als "Der schwarze Engel", entstand das faszinierende Porträt eines skrupellosen Teenagers mit Unschuldsmiene - produziert von Pedro Almodóvar.

Eine unglaubliche und nicht selten an die großen Werke des Martin Scorsese erinnernde Geschichte im Gewand eines harten und erotischen Thrillers - außergewöhnlich, unbedingt sehenswert und weltweit nicht nur in Cannes gefeiert. (Quelle: Verleih)

Wertung Questions?

FilmRanking: 40310 -2583

Filmwertung

Redaktion
-
User
4.3
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
2
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Der schwarze Engel

Kinostart: nicht bekannt

Genre:

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.