Francis Ford Coppolas zweiter Regieversuch: Horrorfilm über einen Axtmörder, der in einem irischen Schloss sein Unwesen treibt.

Kinostart: nicht bekannt

William Campbell
als Richard Haloran

Luana Anders
als Louise Haloran

Patrick Magee
als Justin Caleb

Bart Patton
als Billy Haloran

Mary Mitchel
als Kane

Eithne Dunne
als Lady Haloran

Handlung

John Haloran erleidet eine tödliche Herzattacke. Weil seine Gattin Louise keinen Penny erbt, solange Johns Mama noch am Leben ist, überzeugt sie den Rest der Familie mit einem gefälschten Brief, dass sich John auf einer Geschäftsreise befindet. Sie reist derweil zum irischen Sitz der Familie Haloran, Schloss Haloran, um sich der Sache anzunehmen. Sieben Jahre zuvor wurde Johns Schwester Kathleen dort ertränkt, und die gesamte Sippschaft feiert gerade in ihrem Gedenken ein morbides Ritual. Während Louise den Mord an Mama Haloran plant, geht ein Axt-Mörder im Schloss um und droht die komplette Familie zu dezimieren.

Kritik

Der damals 24-jährige Francis Ford Coppola legte mit "Dementia 13" seinen zweiten Regieversuch nach "Das gibt es nur im Wilden Westen" vor und testete damit seine Begabungen in einem weiteren Genre. Der im Original auch unter "The Haunted and the Hunted" bekannte Film ist ein konventionell gestrickter Horrorfilm mit dichter Schwarzweiß-Fotografie, der zustande kam, nachdem Coppola Genremeister Roger Corman auf einem Set in Irland assistiert hatte, das er auch in seinem Film verwendete.

Wertung Questions?

FilmRanking: 13381 -172

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Dementia 13

Kinostart: nicht bekannt

USA 1963

Länge: 1 h 21 min

Genre: Horror

Originaltitel: Dementia 13

Regie: Francis Ford Coppola

Drehbuch: Francis Ford Coppola

Musik: Ronald Stein

Produktion: Roger Corman

Kamera: Charles Hannawalt

Schnitt: Stuart O'Brien, Morton Tubor

Ausstattung: Eleanor Coppola, Albert Locatelli

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.