Bewegende Verfilmung des berühmten Zeitzeugnisses durch George Stevens.

Kinostart: nicht bekannt

Millie Perkins
als Anne Frank

Joseph Schildkraut
als Otto Frank

Shelley Winters
als Petronella Van Daan

Richard Beymer
als Peter Van Daan

Gusti Huber
als Edith Frank

Lou Jacobi
als Hans Van Daan

Diane Baker
als Margot Frank

Douglas Spencer
als Kraler

Dodie Heath
als Miep

Ed Wynn
als Albert Dussell

Handlung

Im Juli 1942 bietet der Geschäftsmann Kraler den jüdischen Familien Frank und van Daan die Möglichkeit, sich auf dem Dachboden eines Hauses in Amsterdam vor den deutschen Besatzern zu verstecken. Im Laufe der nächsten zwei Jahre, während derer auch der Zahnarzt Dussell zu ihnen stößt, warten die Familien vergeblich auf die Befreiung durch die Alliierten. In dieser Zeit schreibt die 13-jährige Anne ihre Eindrücke vom täglichen Leben im Versteck in einem Tagebuch nieder, das sie heimlich zurücklassen kann, als sie von der Gestapo entdeckt werden.

Kritik

Bewegende Verfilmung des berühmt gewordenen Tagebuchs, die auf einer für den Broadway entstandenen Theaterfassung beruht. Regisseur George Stevens ("Giganten") griff für einige Rollen auf Darsteller der Bühnenfassung zurück, vertraute aber die Hauptrolle der unverbrauchten Millie Perkins an, die hier ihr Schauspieldebüt gab. Für die Rolle der Frau van Daan musste Shelley Winters 25 Pfund zunehmen, um im Laufe der Dreharbeiten 15 davon wieder zu verlieren. Winters erhielt eine von drei Oscar-Auszeichnungen für den Film, bei dem es sich um die beste der bislang entstandenen Verfilmungen des Tagebuchs handelt.

Wertung Questions?

FilmRanking: 4337 -89

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Das Tagebuch der Anne Frank
  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: nicht bekannt

USA 1959

Länge: 2 h 32 min

Genre: Drama

Originaltitel: The Diary of Anne Frank

Regie: George Stevens

Drehbuch: Frances Goodrich, Albert Hackett

Musik: Alfred Newman

Produktion: George Stevens

Kostüme: Charles Le Maire, Mary Wills

Kamera: William C. Mellor

Ausstattung: Lyle Wheeler, George H. Davis, Walter M. Scott, Stuart A. Reiss

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.