Kinostart: nicht bekannt

Die Handlung von Das geheime Leben des Ian Fleming - Spymaker

Ian Fleming startet seinen Werdegang als Reuter-Korrespondent im Moskau der Vorkriegszeit. Sein Bericht von einem Spionageprozeß gegen britische Ingenieure erregt Aufsehen und verschafft den Männern die Freiheit. Fleming wird fortan vom britischen Geheimdienst umworben: Admiral Godfrey und Agentin Leda versprechen sich viel von dem jungen Mann. Die Nachricht vom Überfall der Wehrmacht auf Polen erreicht den Frauenliebling an den Spieltischen der Riviera, wo er sich den Deutschen General Helstein zum Feind macht. Kurz darauf muß Fleming mit einem Spezialkommando Helsteins Archiv des Deutschen Geheimdienstes stürmen. Der Auftrag gelingt, doch er kostet Ledas Leben.

Ansprechendes britisches Spionage-Abenteuer, das die angeblich authentische Lebensgeschichte des Bond-Schöpfers Ian Fleming erzählt. In der Hauptrolle: Sean Connerys Sohn Jason.

Kritik zu Das geheime Leben des Ian Fleming - Spymaker

Ansprechendes und mit liebevoller Detailfülle inszeniertes britisches Spionage-Abenteuer, das Bond-Fans die angeblich authentische Lebensgeschichte des Bond-Schöpfers Ian Fleming erzählen möchte: Ganz so actionreich dürften die frühen Jahre des weltgewandten Connaisseurs doch nicht verlaufen sein. Regisseur Ferdinand Fairfax ("The Rescue") gelang bei der Besetzung seiner Hauptfigur ein ganz besonderer Coup. Er verpflichtete Jason, den Son den großen Sean Connery, des "besten Bond-Darstellers aller Zeiten" für die Rolle des Ian Fleming. Überdies kann er mit Joss Ackland, Kristin Scott Thomas und David Warner eine exzellente Besetzung vorweisen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 34390

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Das geheime Leben des Ian Fleming - Spymaker
  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: nicht bekannt

Großbritannien 1989

Länge: 1 h 36 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Spymaker - The Secret Life of Ian Fleming

Regie: Ferdinand Fairfax

Drehbuch: Robert J. Avrech

Musik: Carl Davis

Produktion: Aida Young

Kamera: Mike Southon