Im Alter von neun Jahren erlebt Cataleya die Ermordung ihrer Eltern. Jahre später schreitet sie als perfekt ausgebildete Auftragsmörderin zur Rache. Ein weiterer Hoch-Oktan-Reißer von Produzent Luc Besson mit einer aufsehenerregenden Hauptrolle für Zoe Saldana.

Kinostart: 15.09.2011

Zoe Saldana

Zoe Saldana
als Cataleya

Jordi Mollà
als Marco

Cliff Curtis

Cliff Curtis
als Emilio Restrepo

Lennie James
als Agent James Ross

Michael Vartan
als Danny Delanay

Callum Blue
als Richard

Amandla Stenberg
als Cataleya, jung

Beto Benites
als Don Luis

Graham McTavish
als Head Marshall Warren

Die Handlung von Colombiana

Mit neun Jahren erlebt Cataleya die Ermordung ihrer Eltern durch ein Killerkommando eines kolumbianischen Drogen-Dons. Mit 24 Jahren schickt sie in ihrer neuen amerikanischen Heimat einen Gangster nach dem anderen aus dem Netzwerk des Paten in den Tod. Noch kennt niemand außer ihrem Onkel und Mentor die Identität der geheimnisvollen Profikillerin. Doch ein cleverer FBI-Agent ist dem Phantom dicht auf den Fersen - wie auch Cataleyas schlimmster Feind, der bereits 22 Männer aus seiner Organisation ersetzen musste.

Mit neun Jahren erlebt Cataleya die Ermordung ihrer Eltern durch ein Killerkommando eines kolumbianischen Drogen-Dons. Mit 24 Jahren schickt sie in ihrer neuen amerikanischen Heimat einen Gangster nach dem anderen aus dem Netzwerk des Paten in den Tod. Noch kennt niemand außer ihrem Onkel und Mentor die Identität der geheimnisvollen Profikillerin. Doch ein cleverer FBI-Agent ist dem Phantom dicht auf den Fersen - wie auch Cataleyas schlimmster Feind, der bereits 22 Männer aus seiner Organisation ersetzen musste.

Kritik zu Colombiana

Avatar"-Amazone Zoe Saldana auf explosivem Rachefeldzug in einem Action-geladenen Thriller.

In James Camerons Sci-Fi-Welthit erfüllte sie die animierte zornig-schöne Neytiri mit Leben. Jetzt ist Zoe Saldana in natura zu sehen, als knallharte Fighterin in ihrer eigenen Actionshow. Smart und sexy ist sie als Cataleya, die bereits als Kind dem Tod in die Augen sehen musste. Dem Mann, der im Auftrag eines Drogenbarons ihre Eltern ermordete, treibt sie ein Messer durch die Hand. Dann flüchtet das Mädchen aus Kolumbien nach Amerika und gibt sich ein Versprechen, das es viele Jahre später einlöst. Von ihrem Onkel aufgezogen und auf eigenen Wunsch als Profikillerin ausgebildet, räumt Cataleya mit cooler Präzision auf. Bereits 22 Gangster aus dem Netzwerk des Drogenbarons hat sie in die Pathologie geschickt. Immer näher kommt sie den Mördern ihrer Eltern, immer enger zieht sich aber auch die Schlinge um ihren Hals. Denn Cataleya wird nicht nur von Killern aus Kolumbien, sondern auch von einem cleveren FBI-Agenten gejagt.

Das neue Adrenalinspektakel von Regisseur Olivier Megaton ("Transporter 3") und Frankreichs Superproduzent Luc Besson ("96 Hours") beginnt mit einer bildgewaltigen Eröffnungssequenz und endet mit einem intensiven Überlebensduell auf engstem Raum. Dazwischen zeigt sich Saldana nicht nur als geschmeidige Catwoman, die ihre Opfer überall erlegt, sondern auch als emotional facettenreiche Schauspielerin, die weit mehr als nur ihren Körper im Repertoire hat. Verführt wird von ihr auch der charmante Danny (Michael Vartan aus "Alias - Die Agentin"), der sie romantisch erdet. "Colombiana" ist optisch und erzählerisch eine Wucht, ein actionintensives, spannendes Highlight, das auch Hollywood beeindrucken wird.

Wertung Questions?

FilmRanking: 973 -42

Filmwertung

Redaktion
-
User
5
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
4
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: 15.09.2011

Frankreich 2011

Länge: 1 h 48 min

Genre: Action

Originaltitel: Colombiana

Regie: Olivier Megaton

Drehbuch: Luc Besson, Robert Mark Kamen

Musik: Nathaniel Méchaly

Produktion: Luc Besson, Ariel Zeitoun

Kostüme: Olivier Bériot

Kamera: Romain Lacourbas

Schnitt: Camille Delamarre

Ausstattung: Patrick Durand

Website: http://www.colombiana-film.de/