Drei Westpoint-Absolventen müssen im amerikanischen Bürgerkrieg gegeneinander antreten.

Kinostart: nicht bekannt

Clive Owen

Clive Owen
als Devin O'Neil

Josh Lucas

Josh Lucas
als George Armstrong Custer

Sophie Ward
als Shannon O'Neil

Christien Anholt
als Terry O'Neil

Dan Futterman
als Shelby Peyton

Dana Ivey
als Mrs. Julia Peyton

Laura Linney
als Lily Magraw

Sue-Ann Leeds
als Rose O'Neal Greenhow

Die Handlung von Class of '61

Shelby Peyton, George Custer und Devin O'Neil haben gemeinsam die renommierte Militärakademie Westpoint absolviert und sind dort Freunde geworden. Doch als 1861 der amerikanische Bürgerkrieg ausbricht und die Nord- gegen die Südstaaten kämpfen, stehen die Drei plötzlich auf unterschiedlichen Seiten. Devin zieht im Gegensatz zu seinen Freunden mit den konföderierten Truppen in den Krieg.

Kritik zu Class of '61

Das Bürgerkriegs-Drama aus dem Jahr 1993 wurde von niemand geringerem als Hollywood-Legende Steven Spielberg produziert. Zweifellos ist der Fernsehfilm packend inszeniert und bestens dazu geeignet, die Schrecken eines Bürgerkrieges anschaulich zu verdeutlichen, für den europäischen Geschmack ist "Class of '61" allerdings etwas zu pathetisch geraten.

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Class of '61

Kinostart: nicht bekannt

USA 1993

Genre: Action

Originaltitel: Class of '61

Regie: Gregory Hoblit

Drehbuch: Jonas McCord

Produktion: Jerry Adams

Kamera: Janusz Kaminski

Schnitt: David Rosenbloom

Ausstattung: Richard B. Lewis