TV-Adaption eines Romans der Weltbestsellerautorin Danielle Steel, die mittlerweile über 350 Millionen Liebes- und Schicksalsromane verkauft hat.

Kinostart: nicht bekannt

Cheryl Ladd

Cheryl Ladd
als Melanie Adams

Michael Nouri

Michael Nouri
als Peter Hallam

Charles Frank
als Brad Buckley

Christopher Gartin
als Mark Hallam

James Sloyan
als Paul Stevenson

Randee Heller
als Carol Kellerman

Cynthia Bain
als Marie Dupres

Luis Avalos
als Ray

Liz Sheridan
als Mrs. Hahn

Handlung

Die New Yorker TV-Moderatorin Melanie leitet eine Spendengala für ein herzkrankes Mädchen. Dabei lernt die geschiedene Mutter zweier Mädchen den Arzt Peter kennen, der sich seinerseits allein um seine drei Kinder kümmert. Sie zieht zu ihm nach Los Angeles und lässt ihre hoffnungsvolle Fernsehkarriere zu Gunsten der neuen Großfamilie sausen. Doch schnell muss sie merken, dass es gar nicht so einfach ist, sieben Personen in einem Haushalt unter einen Hut zu bringen. Sie zweifelt immer mehr an sich und ihren Fähigkeiten als Mutter.

Kritik

Danielle Steel ist eine der meistgelesenen und beliebtesten Romanautorinnen unserer Zeit. Sie hat bis heute mehr als 350 Millionen Bücher verkauft. Ihre Liebesromane gehen ihrer begeisterten Leserschaft unter die Haut und ins Herz, sodass es nur eine Frage der Zeit war, bis ihre erfolgreichsten Bücher auch verfilmt wurden.

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Changes

Kinostart: nicht bekannt

USA 1991

Genre: Drama

Originaltitel: Changes

Regie: Charles Jarrott

Drehbuch: Susan Nanus

Musik: Lee Holdridge

Produktion: Hugh Benson

Kamera: Chuck Arnold

Schnitt: Michael S. McLean