Mike Nichols' erstklassige Verfilmung des aberwitzigen Antikriegsromans von Joseph Heller aus dem Jahr 1970.

Kinostart: nicht bekannt

Handlung

1944 auf einem amerikanischen Luftwaffenstützpunkt auf einer Mittelmeerinsel. Bomberpilot Yossarian verweigert den nächsten Einsatz, spielt verrückt, klettert nackt auf einen Baum, erinnert sich an traumatische Einsätze, versucht, dem sinnlosen Regiment zu entgehen. Major Danby organisiert Schwarzhandel mit Armeewaren, sexy Krankenschwestern versorgen vermummte Verwundete, General Dreedle verteilt Orden, Piloten suchen das Bordell auf dem Festland auf. Yossarian schnappt sich ein Schlauchboot und paddelt davon.

Antikriegsfilm um die Erlebnisse eines Bomberpiloten auf einem US-Luftwaffenstützpunkt. Satire auf den Widersinn des Krieges.

Kritik

Der Titel bezieht sich auf "Trick 22" der Dienstordnung: Ein Bomberpilot kann nur fluguntauglich geschrieben werden, wenn er verrückt ist. Wer versucht, mit diesem Argument einem Einsatz zu entgehen, kann nicht verrückt sein, da nur Verrückte Einsätze fliegen. Mike Nichols' bitterböse Satire nach Joseph Hellers Roman ist ein mit grotesken Einfällen gespicktes Meisterwerk über den Wahnsinn des Krieges. Mit atemberaubender Kameraarbeit, Fellini-Phantasmagorien und Starbesetzung von Alan Arkin (Yossarian) bis Orson Welles (General Dreedle).

Wertung Questions?

FilmRanking: 6883 -211

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Catch 22
  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: nicht bekannt

USA 1970

Länge: 2 h 1 min

Genre: Komödie

Originaltitel: Catch 22

Regie: Mike Nichols

Drehbuch: Buck Henry

Musik: June Edgerton

Produktion: Martin Ransohoff, John Calley

Kamera: David Watkin

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.