David Lynchs verstörendes Meisterwerk um einen jungen Mann, der hinter das schreckliche Geheimnis einer Barsängerin kommt.

Kinostart: 17.07.2003

Kyle MacLachlan

Kyle MacLachlan
als Jeffrey Beaumont

Isabella Rossellini

Isabella Rossellini
als Dorothy Vallens

Dennis Hopper

Dennis Hopper
als Frank Booth

Laura Dern
als Sandy Williams

Hope Lange
als Mrs. Williams

Dean Stockwell
als Ben

George Dickerson
als Detective Willi

Priscilla Pointer
als Mrs. Beaumont

Frances Bay
als Tante Barbara

Jack Harvey
als Tom Beaumont

Brad Dourif
als Raymond

Fred Pickler
als Yellow Man

Handlung

David Lynch

Bergmann-Tochter Isabella Rossellini gab mit ihrer freizügigen Rolle in David Lynchs doppelbödigem Meisterwerk nicht das einzige verstörende Element dieses unter die Haut kriechenden, surrealistischen Thrillers, der jeden Horrorfilm an Widerwärtigkeit übertrifft und als süßlich-makabrer Traum auch beinahe zehn Jahre nach seiner Erstaufführung weiterhin Rätsel aufgibt.

Aus voyeuristischer Neugier gerät der junge Jeffrey in eine sado-masochistische Beziehung zu einer Nachtclubsängerin, die von einem perversen Wüstling missbraucht und erpresst wird. Ein mörderischer Zweikampf mit dem abartigen Chef einer Rauschgiftbande beendet den Kleinstadt-Alptraum.

Aus voyeuristischer Neugier gerät der junge Jeffrey in eine sado-masochistische Beziehung zu einer Nachtclubsängerin, die von einem perversen Wüstling mißbraucht und erpreßt wird. Ein mörderischer Zweikampf mit dem abartigen Chef einer Rauschgiftbande beendet den Kleinstadt-Alptraum.

David Lynchs verstörendes Meisterwerk um einen jungen Mann, der hinter das schreckliche Geheimnis einer Barsängerin kommt.

Kritik

Ingrid Bergmann-Tochter Isabella Rossellini sorgte mit ihrer freizügigen Rolle in diesem doppelbödigen Thriller von David Lynch ("Der Elefantenmensch") für helle Aufregung. Viel Kritikerlob und mehr als eine halbe Mio. Kinobesucher dürften sich als guter Grund für eine Wiederaufführung des Kultklassikers erweisen.

Wertung Questions?

FilmRanking: 7162 -1229

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 18/Keine Jugendfreigabe

FSK: ab 18

Kinostart: 17.07.2003

USA 1986

Länge: 2 h 0 min

Genre: Thriller

Originaltitel: Blue Velvet

Regie: David Lynch

Drehbuch: David Lynch

Musik: Angelo Badalamenti

Produktion: Richard Roth

Kamera: Frederick Elmes

Schnitt: Duwayne Dunham

Website: http://www.alamodefilm.de