Kinostart: nicht bekannt

Handlung

Zum ersten Mal wird der Basketball-Coach Pete Bell mit seiner College-Mannschaft eine Meisterschaft verlieren. In der Saisonpause macht er sich auf die Suche nach neuen Spielern und findet drei Supertalente. Die wollen allerdings nur gegen entsprechende - und verbotene - Bezahlung in Bells Team einsteigen. Durch Druck seiner Geldgeber läßt sich Bell auf das schmutzige Spiel ein. Doch obwohl das erste Spiel gewonnen wird, outet sich der Coach selbst: Schummeln ist noch schlimmer als Verlieren!

Basketball-Coach Pete läßt sich auf krumme Geschäfte ein, um drei Supertalente für seine College-Mannschaft zu ergattern. Einen faszinierenden Blick hinter die Kulissen der Basketball-Szenerie wirft Thrill-Profi William Friedkin ("Der Exorzist") in diesem tragikomischen Sportdrama.

Kritik

Einen faszinierenden und frenetisch aggressiven Blick hinter die Kulissen der Basketball-Szenerie wagt William Friekdin ("Der Exorzist") in seinem knallharten Sportdrama, in dem Nick Nolte ("Kap der Angst") eine seiner stärksten Vorstellungen gibt. Gastauftritte von großen Sportstars wie Shaquille O'Neill und Larry Bird erhöhen den Reiz an diesem actiongeladenen Slamdunk. Eine Videopremiere, die vor allem das jugendliche Publikum ansprechen wird: Basketball ist in wie nie zuvor!

Wertung Questions?

FilmRanking: 40703 -27314

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Blue Chips

Kinostart: nicht bekannt

USA 1994

Genre: Drama

Originaltitel: Blue Chips

Regie: William Friedkin

Drehbuch: Ron Shelton

Musik: Nile Rodgers, Jeff Beck, Jed Leiber

Produktion: Michele Rappaport, Ron Shelton

Kamera: Tom Priestley

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.