Cast

Die Handlung von Black Serenade

An einer Uni in Spanien geschehen grausame Morde. Über eine Chatline setzt sich ein mysteriöser Typ, der sich "Tuno Negro" ("Schwarzer Minnesänger") nennt, mit einer Gruppe Student(inn)en in Verbindung und zeigt ihnen Aufzeichnungen der Morde. Er droht ihnen, macht finstere Andeutungen. Offenbar will er die Legende der Schwarzen Minnesänger zum Leben erwecken (ein sektiererischer Geheimbund, der im Mittelalter all jene Minnesänger ermordete, die nicht aus den "richtigen" - armen - Gesellschaftsschichten kamen) - angepaßt an die Umstände der Gegenwart. Und in der Tat wählt er seine Opfer nach einem ganz bestimmten, grausamen Muster aus...