Kinostart: nicht bekannt

Die Handlung von Beyond Valkyrie: Dawn of the 4th Reich

Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs wecken zwei Entwicklungen in Deutschland das Interesse der alliierten Geheimdienste. Einerseits verlagern die Nazis Transporte mit unbekanntem Inhalt nach Ostpreußen, daneben mehren sich Zeichen für einen Putsch innerhalb des deutschen Militärs gegen Hitler. Zur Aufklärung wird ein Spezialkommando nach Preußen entsandt. Das läuft zwar direkt der SS in die Arme, wird jedoch von einer versprengten russischen Einheit befreit. Nun müssen die unterschiedlichen Gruppen zusammen arbeiten.

Ein alliiertes Kommando soll auf deutschem Boden den Stauffenberg-Putsch unterstützen. Man gerät an die SS. Für wenig Geld recht ansehnlich angerichtetes WWII-Abenteuer mit einigen namhaften Darstellern.

Kritik zu Beyond Valkyrie: Dawn of the 4th Reich

Und noch ein für wenig Geld produziertes und trotzdem ganz hübsch heraus geputztes Kriegsabenteuer vor den Kulissen des Zweiten Weltkriegs, diesmal aus amerikanischer Manufaktur und mit einer stattlichen Anzahl von eher mehr als weniger bekannten Darstellernamen reich bestückt. Gewisse Ähnlichkeiten mit Sachen wie "Inglorious Basterds" sind schwerlich zu übersehen, aber im Großen und Ganzen macht der Film sein eigenes Ding und weiß mit seiner Culture-Clash-Geschichte hinter der Front durchaus zu unterhalten.

Wertung Questions?

FilmRanking: 14341 -59

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Beyond Valkyrie: Dawn of the 4th Reich

Kinostart: nicht bekannt

USA 2016

Genre: Action

Originaltitel: Beyond Valkyrie: Dawn of the 4th Reich

Regie: Claudio Fäh