Intensives Drama um einen alten Möbelpacker bei Zwangsräumungen, der von seiner Vergangenheit eingeholt wird.

Kinostart: 25.04.2019

Noch 1 3 0 Tage

Handlung

Zusammen mit seinem Speditionstrupp soll der Möbelpacker Walter, ein in die Jahre gekommener ehemaliger Gewichtheber, eine Wohnung räumen. Als sich die Tür des Altbaus öffnet, glaubt er in dem jungen Familienvater seinen Sohn zu erkennen, den er vor Jahren im Stich gelassen hat. Es beginnt eine vorsichtige Annäherung und ein folgenreicher Versuch, die junge Familie aus der Gefahr zu retten. Mit einem Ensemble feinfühliger Schauspieler erzählt der Regisseur David Nawrath in seinem Kino-Debüt ATLAS von einer besonderen Vater-Sohn-Geschichte, die sich unter dem Druck einer kriminellen Entmietung verdichtet. Für das Drehbuch bekamen Nawrath und sein Co-Autor Paul Salisbury schon den Emder Drehbuchpreis und eine Nominierung für den Deutschen Drehbuchpreis. (Quelle: Verleih)

Wertung Questions?

FilmRanking: 2597 >99

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

  • FSK ab 12 freigegeben

FSK: ab 12

Kinostart: 25.04.2019

Deutschland 2018

Länge: 1 h 40 min

Genre: Drama

Originaltitel: Atlas

Regie: David Nawrath

Drehbuch: Paul Salisbury

Musik: Enis Rotthoff

Produktion: Britta Knöller, Hans-Christian Schmid

Kamera: Tobias von dem Borne

Schnitt: Stefan Oliveira-Pita

Ausstattung: Ulrich Friedrichs

Ticker

Kino&Co Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.