Von den Produzenten von „Get Out“ und „Us“ kommt nun einer neuer Horrorfilm.

Kinostart: 07.05.2020

Die Handlung von Antebellum

Veronica Henley (Janelle Monáe) ist eine erfolgreiche Schriftstellerin. Normalerweise ist es ihr Job sich andere Realitäten auszudenken, doch plötzlich ist sie es, die sich in einer angsteinflößenden Realität wiederfindet. Es gilt für sie ein Geheimnis zu entschlüsseln, um sich aus dieser Welt wieder zu befreien, bevor es zu spät ist.

Antebellum - Ausführliche Kritik

Nach den erfolgreichen Horror-Thrillern „Get Out“ und „Us“ kommt mit „Antebellum“ nun der neue Horrorfilm der Produzenten in die Kinos. In dem Thriller „Antebellum“ über eine Schriftstellerin, die in einer angsteinflößenden Realität gefangen ist, übernimmt Janelle Monáe die Hauptrolle der Veronica. Monáe ist vor allem für ihre Rollen in den Filmen „Hidden Figures – Unbekannte Heldinnen“ und dem oscarprämierten Film „Moonlight“, der die Geschichte eines homosexuellen afroamerikanischen Jungen erzählt, bekannt geworden.

Auf dem Regiestuhl nahmen für „Antebellum“ die beiden Regisseure Christopher Renz und Gerard Bush platz, die bisher noch nicht als Regisseure in Erscheinung getreten sind.

„Antebellum“ startet ab dem 07. Mai 2020 in den deutschen Kinos und verspricht bereits jetzt ein beängstigendes Kinoerlebnis zu werden.

Wertung Questions?

FilmRanking: 756 -91

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Antebellum

Kinostart: 07.05.2020

Genre: Thriller