Kinostart: nicht bekannt

Richard Dreyfuss

Richard Dreyfuss
als Curt Henderson

Ron Howard

Ron Howard
als Steve Bolander

Paul Le Mat
als John Milner

Charles Martin Smith
als Terry Fields

Harrison Ford
als Bob Falfa

Cindy Williams
als Laurie

Candy Clark
als Debbie

Wolfman Jack
als Wolfman Jack

Bo Hopkins
als Joe

Manuel Padilla
als Carlos

Jim Bohan
als Holstein

Kathleen Quinlan
als Peg

Handlung

Kalifornien 1962. Curt, Steve, Terry und John haben gerade die Highschool abgeschlossen. Bevor für die vier Freunde der Ernst des Lebens beginnt, wollen sie noch einmal eine Nacht lang ihren Spaß haben. Curt sieht auf der Straße seine Traumfrau und läßt sie per Radiodurchsage suchen, Steve muß sich zwischen Freundin und Collegebesuch entscheiden und der Autonarr Paul ist damit beschäftigt, seinen Ruf als der Junge mit dem schnellsten Flitzer der Stadt zu verteidigen. Als der Morgen graut, sind die Entscheidungen für die nahe Zukunft gefallen: nur Curt verläßt die Kleinstadt, um an der Uni zu studieren.

Kalifornien 1962: Nach dem Abschluß der Highschool wollen sich vier Freunde noch mal für eine Nacht austoben, bevor der Ernst des Lebens beginnt. Am folgenden Morgen haben alle eine Entscheidung für ihr zukünftiges Leben getroffen; nur einer von ihnen verläßt die heimatliche Kleinstadt. Nostalgischer Rückblick auf die 60er Jahre vom "Star Wars"-Regisseur George Lucas. Kultfilm.

Kritik

George Lucas' ("Krieg der Sterne") nostalgisch gestimmter Rückblick auf die frühen 60er Jahre beobachtet mit viel Gespür vier Teenager an der Schwelle zum Erwachsenwerden. Der von seinem Freund Francis Coppola produzierte Kultfilm etablierte den jungen Regisseur in Hollywood und machte Richard Dreyfuss ("Mond über Parador") über Nacht zum Star, in einer kleineren Rolle ist Harrison Ford zu sehen. Trotz mehrfacher TV-Ausstrahlungen wird das Graffiti im Colorit der 60er auch auf Video treue Fans finden. Die große Nachfrage ist der Komödie aus dem Jahr 1973 allerdings heute nicht mehr gegönnt.

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: American Graffiti
  • FSK ab 16 freigegeben

FSK: ab 16

Kinostart: nicht bekannt

USA 1973

Länge: 1 h 49 min

Genre: Drama

Originaltitel: American Graffiti

Regie: George Lucas

Drehbuch: Gloria Katz, Willard Huyck, George Lucas

Musik: Max Freedman, Chuck Berry, Buddy Holly, Booker T. Jones

Produktion: Francis Ford Coppola, Gary Kurtz

Kostüme: Aggie Guerard Rodgers

Kamera: Haskell Wexler, Ron Eveslage

Schnitt: Verna Fields, Marcia Lucas

Ausstattung: Dennis Clark

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.