Kinostart: nicht bekannt

Handlung

Der erfolgreiche Arzt Dr. Brown soll in Las Vegas für seine Forschungsarbeiten ausgezeichnet werden. Im Hotel wird er mit einem krebskranken Ex-Soldaten konfrontiert, der ihn bittet, die Wahrheit über militärische Atomtests aus den 50er Jahren zu sagen, bei denen Brown als junger Mediziner eine Einheit betreute. Dr. Brown, der selbst seit diesen Tests unfruchtbar ist, ruft sich die von ihm verdrängten damaligen Ereignisse ins Gedächtnis zurück und beschließt, nachträglich mit den Militärs, die über die Gefahren des Unternehmens "Nightbreaker" sehr wohl informiert waren, abzurechnen: Statt eine Dankesrede zu halten, erzählt er vor dem Ärztekongress seine Geschichte.

Kritik

Engagiertes Drama nach einer wahren Begebenheit, das mit einer hochkarätigen Besetzung für das amerikanische Fernsehen gedreht wurde. Martin Sheen ("Wall Street") und sein Sohn Emilio Estevez ("Young Guns") als junger Dr. Brown verdeutlichen durch ihr einfühlsames Spiel die Folgen der nach heutigen Sicherheitsmaßstäben hanebüchenen Testserien, bei denen ganze Einheiten von Soldaten in den Strahlungsradius des Atompilzes geschickt wurden. Von Erzähltempo und Dramatik eher ruhig angelegt, schildert der Film die verzweifelte Situation der Überlebenden, die erst Jahre später unter Folgeschäden zu leiden hatten. Bei einem interessierten Publikum dürften durchaus gute bis sehr gute Umsätze zu erzielen sein.

Wertung Questions?

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Info

Plakat des Films: Advance to Ground Zero

Kinostart: nicht bekannt

USA 1989

Genre: Drama

Originaltitel: Advance to Ground Zero

Regie: Peter Markle

Drehbuch: T.S. Cook

Musik: Peter Bernstein

Produktion: William R. Greenblatt

Kamera: Ron García

Newsletter

Hol' dir jetzt den KINO&CO Newsletter!
Der schnelle Überblick über unsere Blockbuster und Top-Gewinnaktionen der Woche.