Cast

Die Handlung von 3 Frauen

Am Beispiel dreier Frauen wird der Entfremdungsprozeß in einer hemmungslosen Überflußgesellschaft geschildert. Die Abkehr von der sie manipulierenden und mißbrauchenden Männerwelt schafft die Voraussetzung für einen neuen Anfang, wobei sich nun Macht- und Abhängigkeitsverhältnisse zwischen den Frauen bilden, die aber tragbar erscheinen auf Grund der gemeinsamen Erfahrungen und des bewußt eingegangenen Wagnisses eines neuen Lebensstils. Altmans Film entwirft ein deprimierendes Porträt der kapitalistischen amerikanischen Gesellschaft.