Sammlung mit drei Spielfilmen und drei Dokumentarfilmen zum Thema Fußball.

Kinostart: nicht bekannt

Safar Samandar
als Soldat aus Aserbaidschan

Linda Bresonik

Fatime Bajramaj

Shayesteh Irani
als Rauchendes M

Nadine Angerer

M. Kheyrabadi
als Soldat aus Mashad

Melanie Behringer

Ida Sadeghi
als Fu

Sonja Fuss

Golnaz Farmani
als M

Birgit Prinz

Mahnaz Zabihi
als Soldatin

Diego Armando Maradona

Nazanin Sedighzadeh
als Junges M

M. Kheymed Kabood
als Soldat aus Teheran

Mohsen Tanabandeh
als Kartenverk

Reza Farhadi
als Alter Mann

Stephen Graham
als John Godden

Liam Boyle
als Elvis

Michael Ryan
als Marty O'Conner

Holliday Grainger
als Molly

Nicky Bell
als Paul Carty

Oliver Lee
als Baby Millan

Lee Battle
als Robbie

Ian Puleston-Davies
als Onkel Bob

Die Handlung von 11 Freunde Edition, Volume 2 - 6 Fußballklassiker

"Spiel der Götter": In einem buddhistischen Kloster bricht während der Weltmeisterschaft die Fußballbegeisterung aus. "Offside": Eine Gruppe von Frauen setzt in Teheran alles daran, trotz Frauenverbots ein Fußballspiel zu besuchen. "Awaydays": Ein junger Mann schließt sich einer Hooligan-Gruppe an, für die der Alltag aus Drogen, Sex, Klamotten, Fußball und Prügeleien besteht. "Die besten Frauen der Welt": Die deutsche Damenfußballnationalelf bei der Weltmeisterschaft 2007. "Referees at Work": Ein Blick auf die Schiedsrichter und ihre Gefühlslage während der Europameisterschaft 2008. "Maradona by Kusturica": Fußballlegende Diego Maradona aus der Sicht des serbischen Regisseurs Emir Kusturica.

Kritik zu 11 Freunde Edition, Volume 2 - 6 Fußballklassiker

Sammlung mit drei Spielfilmen und drei Dokumentarfilmen über die für viele wichtigste Sache der Welt, wobei allerdings von echten Fußballklassikern kaum die Rede sein kann. Stattdessen wird exotisch-witzige Unterhaltung geboten, wenn sich buddhistische Mönche ("Spiel der Götter") oder iranische Frauen ("Offside") darum bemühen, Fußballspiele sehen zu dürfen. Weniger das Spiel selbst als die sie als Vorwand nutzende Gewalt steht im Mittelpunkt des britischen Jugenddramas "Awaydays". Von den drei Dokus ist vor allem "Referees at Work" interessant, da hier seltene Einblicke in das Seelenleben der nicht von allen geliebten Spezies Schiedsrichter gegeben werden.

Wertung Questions?

FilmRanking: 24902 -8345

Filmwertung

Redaktion
-
User
-
Deine Wertung

Action

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Humor

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Gefühl

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Spannung

Red.
-
User
-
Deine Wertung

Anspruch

Red.
-
User
-
Deine Wertung