Hayk_Shalunts : Shutterstock.com
31.01.2023, von Oliver Humke

Meisterwerke des Regisseurs Quentin Tarantino – sind immer angesagt

Erfolgreich wurde Quentin Tarantino vor allem durch Filme, die mit langen Dialogen auf der einen Seite und detailliert dargestellten Gewaltszenen auf der anderen Seite.
Außerdem arbeitet Tarantino in seinen Filmwerken immer wieder mit interessanten Anspielungen und sorgt zusätzlich mit perfekt passender Musik für eine einzigartige Atmosphäre in seinen vielen Kultfilmen.

In der Jugend verbrachte Quentin Tarantino viel Zeit in kleinen Vorstadtkinos und arbeitete später eine Weile in einer Videothek in der Nähe. Dort entdeckte Tarantino seine Begeisterung für wenig bekannte B-Filme, Martial-Arts-Filme und Italowestern.

Der erste eigene Film mit dem Filmtitel „My Best Friend’s Birthday“ sollte 1987 eigentlich aus Sicht des heutigen Kultregisseurs gleich ein erster Erfolg werden. Kurz nach Fertigstellung verbrannte dieser Film jedoch und wurde dadurch nie aufgeführt. Dadurch dauerte es dann noch bis 1992, ehe Quentin Tarantino erstmals mit einem eigenen Film auf sich aufmerksam machte. In einigen Filmen von Quentin Tarantino ging es auch immer wieder um Glücksspiel. Wenn man selbst mal gerne in einem Online Casino beim Roulette sein Glück herausfordern will, dann gibt es verschiedene Möglichkeiten beim Online Roulette auf die Jagd nach den Gewinnen zu gehen. In diesem Artikel wollen wir jetzt aber einige der zahlreichen Meisterwerke von Quentin Tarantino aus den verschiedenen Zeiten seiner Karriere vorstellen.
 

Reservoir Dogs – Der Startschuss für eine unglaubliche Karriere

Der erste Film von Quentin Tarantino war auf Anhieb ein großer Erfolg und trug den Titel Reservoir Dogs. Die Entstehung dieses Filmtitels hat laut Aussagen von Tarantino einen lustigen Hintergrund. Als Quentin Tarantino noch in der Videothek arbeitete, lieh sich ein Kunde mehrfach den Filmklassiker aus Frankreich „Au revoir les elefants“ aus. Diesen Film nannte der Kunde aber immer Reservoir Dogs.


Quelle: Usa-Pyon / Shutterstock.com

Das blieb Tarantino in Erinnerung und so trug sein erster Film diesen Titel, In dem Streifen geht es um acht Männer, die gemeinschaftlich einen Überfall ausüben. Wobei dieser Überfall komplett schiefgeht. Bei einem späteren Wiedersehen der acht Protagonisten stellt sich dann heraus, dass ein Verräter innerhalb der Gruppe den Überfall vorab der Polizei gesteckt hat. Schon bei Reservoir Dogs endet diese Suche nach dem Verräter in den eigenen Reihen mit einem blutigen und brutalen Massaker.
 

Pulp Fiction macht Quentin Tarantino bereits unsterblich

Der bis heute bekannteste Kultfilm von Tarantino ist zweifellos Pulp Fiction. Bei diesem Film aus dem Jahre 1994 greift Quentin Tarantino auf eine ganze Reihe von Filmgrößen zurück. Dazu gehörten unter anderem John Travolta, Samuel L. Jackson sowie Uma Thurman. Bei Pulp Fiction handelte es sich schon damals um einen ungewöhnlichen Film, was nicht zuletzt an gleich drei verschiedenen Episoden innerhalb des Fils lag. Pulp Fiction war für den Regisseur ein unglaublicher Erfolg und brachte Quentin Tarantino sogar für das beste Originaldrehbuch einen Oscar.
 

Kill Bill 1 & 2 – Martial Arts im Tarantino Gewand

In den Jahren 2003 und 2004 brachte Quentin Tarantino innerhalb kurzer Zeit zwei Filme aus dem Martial-Arts Genre heraus. Fast schon zwangsläufig wurden beide Teile von Kill Bill ein großer Erfolg. Die weibliche Hauptrolle spielt Uma Thurman, die als junge Frau Bestandteil von einem tödlichen Angriffskommandos ist. Im weiteren Verlauf des Zweiteilers will Uma Thurman dann aussteigen und täuscht für dieses Vorhaben den eigenen Tod vor. Die früheren Mitglieder des Kommandos finden die Braut aber und wollen die Braut aus Rache umbringen. Die Braut (Uma Thurman überlebt dieses Attentat mit schweren Verletzungen und wacht nach längerem Koma wieder auf. Danach startet die Braut ihren brutalen Rachefeldzug gegen die Attentäter.
 

2019 – Once upon a Time in Hollywood

Quentin Tarantino brachte im Jahr 2019 einen weiteren Film in die Kinosäle. Once upon a Time in Hollywood wurde wenig überraschend ebenfalls zu einem Kassenschlager. Der Film spielt in Los Angeles im Jahr 1969. Für die wichtigsten Hauptrollen in diesem Film holte Regisseur Tarantino mit Brad Pitt und Leonardo DiCaprio zwei große Schauspieler ins Boot. In diesem Film spielt Brad Pitt den Schauspieler Cliff Booth und DiCaprio übernimmt die Rolle von Stuntman Rick Dalton. In diesem Kinofilm beschäftigt sich Regisseur Quentin Tarantino in erster Linie mit Fragen rund um die Karriere von Schauspieler Rick Dalton. Wird es der in der Vergangenheit so erfolgreiche Schauspieler Rick Dalton noch einmal schaffen, die eigene Karriere noch einmal aufleben zu lassen?



 

Weitere Bestenlisten

Kinosaal
13.06.2024

Die besten Casino-Filme aller Zeiten: Was macht sie so beliebt?

Casino-Filme üben einen besonderen Reiz aus, weil sie den Nervenkitzel, Glanz und Glamour klassischer Casinos gekonnt mit filmischen Genre-Elementen wie Action oder Gangstern und spannenden Handlungsbögen und Charakterentwicklungen verbinden.
True Crime
07.05.2024

True Crime: Die besten Serien, Filme und Podcasts

True Crime erfreut sich weltweit und besonders in Deutschland einer stetig wachsenden Beliebtheit. Diese Faszination für das Echte und Unfassbare, für Geschichten, die sich wirklich zugetragen haben, zieht Menschen magisch an. Vielleicht liegt es an unserem tief verwurzelten Bedürfnis, das Böse zu verstehen, es zu entmystifizieren und aus sicherer Entfernung zu erleben.
Fernbedienung
17.04.2024

Die 6 besten Sci-Fi-Serien aller Zeiten für einen Binge-Marathon!

Wenn es draußen im Wechsel stürmt, regnet oder sogar hagelt, ist die beste Zeit für einen Binge-Marathon gekommen. Für alle Sci-Fi-Fans gibt es jede Menge Serien, die in eine nicht ganz so realistische Welt entführen.
thorragnarok1122_Disney_Marvel Studios
21.03.2024

Marvel-Filme: (Chronologische) Liste und Reihenfolge

Von „Iron Man“ bis „Eternals“ – damit auch DU im MCU aka Marvel Cinematic Universe stets den Überblick und die richtige Reihenfolge bei den Marvel-Filmen und den Marvel-Serien behältst!
hollywood_teaser
29.02.2024

Die bestbezahlten Filmschauspieler aller Zeiten

Die prominenten Filmstars aus Hollywood verdienen enorme Honorare für ihre größten Rollen, was die Frage aufwirft, wer der bestbezahlte Schauspieler bzw. die Schauspielerin aller Zeiten ist. Es überrascht nicht, dass die Liste der bestbezahlten Schauspieler aller Zeiten aus den hervorragenden Namen der Branche besteht.
Film_Buch
06.02.2024

Erfolgreiches Buch, erfolgreicher Film – Das sind die besten Filmadaptionen aller Zeiten

Vor kurzem wurde der erfolgreiche Roman „Im Westen Nichts Neues“ verfilmt – und gleich für ganze neun Oscars nominiert. Ursprünglich stammt das Buch aus dem Jahr 1929.
Batman_Joker_Joaquin_ Phoenix
05.02.2024

Das sind die meisterwarteten Filme des Jahres 2024

Das Kino hat in den letzten Jahren schwierige Zeiten hinter sich gebracht. Umso erfreulicher war im Vorjahr die Rückkehr traditioneller Filme, die sich in dem gigantischen Kassenerfolg von „Barbenheimer“ manifestierte.
The Walking Dead
04.12.2023

Die Walker sind los: Ein Blick ins „The Walking Dead“-Franchise

Die Zombie-Welt von Frank Darabont wächst und gedeiht. Mit „TWD: Daryl Dixon“ kommt mittlerweile der fünfte Serienableger zu „The Walking Dead“ heraus. Höchste Zeit, sich einen Überblick über das Franchise zu verschaffen.
casino1_Universal Pictures
18.10.2023

11 Filme über Glücksspiele, die man gesehen haben muss!

Filme zu sehen ist manchmal schon eine Lotterie, denn es kann durchaus sein, dass Sie hin und wieder an einen Flop geraten. Das möchten wir vermeiden!
Star Trek
11.09.2023

„Star Trek“: Alle Serien des Mega-Franchise

Orientierungsschwierigkeiten bei den „Star Trek“-Serien? Bei mittlerweile 12 Serien ist das nicht verwunderlich. Damit ihr beim Streamen (und Beamen) der „Star Trek“-Serien nicht vom Weg abkommt, haben wir die perfekte Auflistung für euch.
BUC-002414_R
23.08.2023

Alle „Star Wars“-Serien: Von „Das Buch von Boba Fett“ bis „Star Wars: Ahsoka“

„Star Wars“-Schmacht? Anstatt auf einen neuen Film zu warten, können Fans seit einiger Zeit mit Serien bei Disney+ in die intergalaktische Welt von George Lucas eintauchen.