alex-litvin-MAYsdoYpGuk-unsplash
30.09.2022, von Oliver Humke

Die 8 besten Filme, die auf wahren Geschichten basieren

Nicht selten erzählen die Filme, die auf einer wahren Begebenheit basieren, oftmals die unglaublichsten Storys.
Nicht selten erzählen die Filme, die auf einer wahren Begebenheit basieren, oftmals die unglaublichsten Storys. Viele dieser kleinen, ganz besonderen Geschichten werden auch in den besten Wirtschaftsdokus für das breite Publikum aufbereitet, einige haben jedoch auch das Potenzial für einen abendfüllenden Blockbuster.

Wie so oft im Leben scheint sich zu bewahrheiten: Das Leben schreibt die besten Geschichten. Acht dieser Filme stellen wir hier für den nächsten spannenden Heimkino-Abend vor.

 

Catch me if you can

Die Geschichte spielt in den USA der 1960er-Jahre. Der junge Frank Abagnale Jr. (Leonardo DiCaprio) steht vor einer schwierigen Entscheidung, als seinem Vater (Christopher Walken) das Geld ausgeht und dessen Frau (Nathalie Baye) ihn verlässt. Nun steht die Entscheidung an, bei wem er künftig leben möchte.

Er fällt seine Entscheidung: Frank läuft weg und lässt alles hinter sich. Ab diesem Zeitpunkt schlägt er sich allein durch. Seine Versuche aber, getürkte Schecks einzutauschen, scheitern. Doch dann kommt ihm der Zufall zugute. Er bemerkt, dass die richtige Kleidung dafür sorgt, dass einem der nötige Respekt entgegengebracht wird. Im nächsten Schritt fälscht Frank Ausweise und ergaunert sich eine Pan-Am-Uniform. Weiterhin sorgt er für das notwendige Grundwissen und wird so einfach zum Co-Pilot der größten Airline Amerikas.
Dank gefälschter Gehaltsschecks bereist er die ganze Welt und nimmt dabei eine Vielzahl unterschiedlicher Identitäten an. Gejagt wird er bei diesem Katz-und-Maus-Spiel vom FBI-Agenten Carl Hanratty, der vom ebenfalls herausragenden Tom Hanks gespielt wird.

 

The Wolf Of Wall Street

Auch beim zweiten Film dieser Bestenliste kommt man an Leonardo DiCaprio nicht vorbei. Jordan Belfort, gespielt von eben diesem, ist ein aufstrebender Aktienhändler, der im New York in den frühen 1990er-Jahren mit Anfang 20 die Maklerfirma "Stratton Oakmont" gründete. Auf diese Weise wird er schnell zum Multimillionär und gleichzeitig zum Star der New Yorker Börse. Es dauert nicht lange und Jordan ist unter seinem neuen Spitznamen "Wolf of Wall Street" bekannt.

Sein Reichtum führt zu einem ausschweifenden Lebensstil, geprägt von Alkohol, Drogen, Sex und Dekadenz. Es scheint so, als könne ihn nichts aufhalten, das wiederum verursacht bei ihm einen unsäglichen Übermut. Was dazu führt, dass er sich zusammen mit seinem Freund Donnie Azoff (Jonah Hill) auf illegale Geschäfte einlässt.

Damit zieht er auch rasch die Aufmerksamkeit der Justiz auf sich. Besonders willig, Jordan hinter Gitter zu bringen, ist der FBI-Agent Patrick Denham (Kyle Chandler). Mehr und mehr kommt er Jordan auf die Schliche und das gesamte Gebilde droht einzustürzen.

 

Goldman Sachs

In den letzten Jahren ist die amerikanische Investmentbank Goldman Sachs im Fokus der negativen Schlagzeilen gelandet und zum Symbol für Maßlosigkeit und ausufernde Spekulationen im Finanzbereich geworden. Zwar brachten die Geschäfte mit der Zahlungsunfähigkeit amerikanischer Privathaushalte die Bank beinahe an den Rand des Bankrotts, aber hier wurde die Bank dank ihrer politischen Verbindungen vor dem Aus bewahrt.

In diesem chronologischen Dokumentarfilm berichten Banker, Wirtschaftswissenschaftler, Trader, Journalisten, Gesetzgeber und Politiker über ihre Erfahrungen. Dabei ist die Dokumentation wie ein Thriller aufgebaut und Zuschauern wird Spannung pur geboten.

 

Snowden

Edward Snowden (Joseph Gordon-Levitt) arbeitete im paradiesischen O’ahu. Dort wohnt er mit Freundin Lindsay Mills (Shailene Woodley) zusammen. Dann aber flieht er nur wenig später nach Russland, da er von den US-Geheimdiensten gejagt wird. Irgendwann will Snowden nicht mehr schweigen und muss seine Arbeit als IT-Spezialist, sein Privatleben und seine Freiheit gegen das Exil tauschen.

Grund dafür ist, dass die NSA in Kooperation mit anderen Geheimdiensten das Internet zu einem Ort weltweiter Massenüberwachung gemacht hat und die Politik diesen Zustand auch noch duldet. In Hongkong trifft Snowden sich mit den Journalisten Glenn Greenwald (Zachary Quinto) und Ewen MacAskill (Tom Wilkinson) sowie der Dokumentarfilmerin Laura Poitras (Melissa Leo). Dort weiht er sie in die Details eines ausgeklügelten, abgeschirmten Überwachungssystems ein.

Dieses System saugt die intimsten Daten von Bürgern, die sich aber nie was zuschulden kommen ließen. Die Vorwürfe kann Snowden untermauern, denn er stützt sie auf zahlreiche Geheimdokumente. Diese hatte er zuvor, in weiser Vorahnung, von seinem Ex-Arbeitgeber kopiert.

 

The Bleeding Edge

Kirby Dick und Amy Ziering gehen in dieser Dokumentation den Machenschaften der Medizingeräteindustrie nach. Hier sind die USA die absoluten Vorreiter, denn sie verfügen auch über die am meisten fortgeschrittenen Technologien. Allerdings hat niemand geahnt, dass sich hinter diesem Wirtschaftszweig bezüglich funktionierender Maschinen und Hilfsmittel ein milliardenschweres Geschäft aus Korruption, nachlässiger Qualitätssicherung und starker Profitgier verbirgt.

Die Patienten sind die Leidtragenden, denn täglich wird ihr Leben aufs Spiel gesetzt. Stellen sich sofort die Fragen, ob die Kosteneffizienz und der Umsatz wichtiger sind als die Gesundheit der Menschen?

 

Vergiftete Wahrheit

Erst seit kurzer Zeit ist Robert Bilott (Mark Ruffalo) Partner in einer renommierten Anwaltskanzlei in Cincinnati. Schon bald wird Bilott von zwei Landwirten aus West Virginia kontaktiert. Diese gehen davon aus, dass das örtliche DuPont-Werk giftige Abfälle auf der Mülldeponie ablädt. Dadurch sollen die Felder zerstört und das Vieh vergiftet worden sein. Das sorgt dafür, dass Bilott in einen Konflikt gerät.

Er hofft, die Wahrheit über die Geschehnisse zu erfahren, indem er mithilfe seines leitenden Partners der Firma, Tom Terp (Tim Robbins), eine Beschwerde einreicht. Dieser Moment markiert den Beginn eines epischen 15-jährigen Kampfes. Dieser langjährige Kampf stellt sowohl die Beziehung zu seiner Frau Sarah (Anne Hathaway) als auch seinen Ruf, seine Gesundheit und seinen Lebensunterhalt auf die Probe.

 

The imitation game

Der brillante Mathematiker Alan Turing (Benedict Cumberbatch) beginnt nach einer sehr unglücklichen Jugend während seines Studiums an der Cambridge-Universität, sein volles Potenzial zu entfalten. Es dauert nicht lange und er gehört zu den führenden Denkern des Landes. Das betrifft insbesondere seine Theorien zu Rechenmaschinen. Genau diese Tatsache sorgt auch dafür, dass nun der britische Geheimdienst auf das Genie aufmerksam wird.

Zu Beginn des Zweiten Weltkrieges wird Alan Mitglied einer geheimen Gruppe. Die Aufgabe besteht darin, die Kommunikation der Deutschen zu entschlüsseln. Gemeinsam mit Joan Clarke (Keira Knightley) und Hugh Alexander (Matthew Goode) und unter der Aufsicht von Stewart Menzies (Mark Strong) sowie Commander Denniston (Charles Dance) versucht Alan, den Verschlüsselungsapparat Enigma zu knacken, um somit an kriegsentscheidende Informationen zu kommen.

 

Der Junge, der den Wind einfing

Da Williams Vater Trywell (Chiwetel Ejiofor) nie die Möglichkeit hatte, die weiterführende Schule in seinem malawischen Heimatdorf zu besuchen, will er, dass sein 14-jähriger Sohn William (Maxwell Simba) es besser haben soll. Zwar geht er nicht auf die wohlhabendste Schule der Gegend, aber ihm wird mit auf den Weg gegeben, dass man sein Schicksal immer selbst in die Hand nehmen muss. Schließlich baut er ein zwölf Meter hohes Windrad, mit dem sich Strom erzeugen lässt.

Zunächst verändert das nur das Leben der Menschen in seinem Dorf sehr positiv. Er sorgt dafür, dass der Alltag in einem der ärmsten Länder der Erde ein kleines Stück besser wird und plötzlich schlägt seine Geschichte im Internet hohe Wellen. Es dauert nicht lange und William wird zum regelrechten Volkshelden und Symbol für große Veränderungen, die auch mit kleinen Mitteln erzielt werden können.

Weitere Bestenlisten

Fernbedienung
17.04.2024

Die 6 besten Sci-Fi-Serien aller Zeiten für einen Binge-Marathon!

Wenn es draußen im Wechsel stürmt, regnet oder sogar hagelt, ist die beste Zeit für einen Binge-Marathon gekommen. Für alle Sci-Fi-Fans gibt es jede Menge Serien, die in eine nicht ganz so realistische Welt entführen.
thorragnarok1122_Disney_Marvel Studios
21.03.2024

Marvel-Filme: (Chronologische) Liste und Reihenfolge

Von „Iron Man“ bis „Eternals“ – damit auch DU im MCU aka Marvel Cinematic Universe stets den Überblick und die richtige Reihenfolge bei den Marvel-Filmen und den Marvel-Serien behältst!
hollywood_teaser
29.02.2024

Die bestbezahlten Filmschauspieler aller Zeiten

Die prominenten Filmstars aus Hollywood verdienen enorme Honorare für ihre größten Rollen, was die Frage aufwirft, wer der bestbezahlte Schauspieler bzw. die Schauspielerin aller Zeiten ist. Es überrascht nicht, dass die Liste der bestbezahlten Schauspieler aller Zeiten aus den hervorragenden Namen der Branche besteht.
Film_Buch
06.02.2024

Erfolgreiches Buch, erfolgreicher Film – Das sind die besten Filmadaptionen aller Zeiten

Vor kurzem wurde der erfolgreiche Roman „Im Westen Nichts Neues“ verfilmt – und gleich für ganze neun Oscars nominiert. Ursprünglich stammt das Buch aus dem Jahr 1929.
Batman_Joker_Joaquin_ Phoenix
05.02.2024

Das sind die meisterwarteten Filme des Jahres 2024

Das Kino hat in den letzten Jahren schwierige Zeiten hinter sich gebracht. Umso erfreulicher war im Vorjahr die Rückkehr traditioneller Filme, die sich in dem gigantischen Kassenerfolg von „Barbenheimer“ manifestierte.
The Walking Dead
04.12.2023

Die Walker sind los: Ein Blick ins „The Walking Dead“-Franchise

Die Zombie-Welt von Frank Darabont wächst und gedeiht. Mit „TWD: Daryl Dixon“ kommt mittlerweile der fünfte Serienableger zu „The Walking Dead“ heraus. Höchste Zeit, sich einen Überblick über das Franchise zu verschaffen.
casino1_Universal Pictures
18.10.2023

11 Filme über Glücksspiele, die man gesehen haben muss!

Filme zu sehen ist manchmal schon eine Lotterie, denn es kann durchaus sein, dass Sie hin und wieder an einen Flop geraten. Das möchten wir vermeiden!
Star Trek
11.09.2023

„Star Trek“: Alle Serien des Mega-Franchise

Orientierungsschwierigkeiten bei den „Star Trek“-Serien? Bei mittlerweile 12 Serien ist das nicht verwunderlich. Damit ihr beim Streamen (und Beamen) der „Star Trek“-Serien nicht vom Weg abkommt, haben wir die perfekte Auflistung für euch.
BUC-002414_R
23.08.2023

Alle „Star Wars“-Serien: Von „Das Buch von Boba Fett“ bis „Star Wars: Ahsoka“

„Star Wars“-Schmacht? Anstatt auf einen neuen Film zu warten, können Fans seit einiger Zeit mit Serien bei Disney+ in die intergalaktische Welt von George Lucas eintauchen.
dcu-still1_Warner Bros._HBO_Max
16.08.2023

James Gunns neues DCU: Alle DC-Filme und -Serien im Überblick

Das alte DCEU ist Geschichte, jetzt kommt das DCU! Wir liefern euch einen Überblick über alle aktuellen und kommenden Filme und Serien in James Gunns DCU.
guglhupfgeschwader3_Constantin Film
07.08.2023

Ja mei: Die Eberhofer-Filme in der richtigen Reihenfolge

Mit „Dampfnudelblues“ hat der Eberhofer das Kino für sich entdeckt. Hier erfahrt ihr, in welcher Reihenfolge ihr die Bayern-Krimis schauen müsst!