Dune
22.09.2021
von Oliver Humke


Als "Das Erwachen der Macht" 2015 in die Kinos kam, war die Skepsis bei eingefleischten Fans groß. Immerhin gilt die Prequel-Reihe der frühen 2000er als Reinfall. Doch mit Das Erwachen der Macht wurden die Puristen von Regisseur J.J. Abrams sanft abgeholt – inklusive Auftritt von Han, Luke und Leia.

Die Rückkehr der Jedi-Ritter


1983 kam mit "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" der Abschluss der ersten Reihe in die Kinos. Hier kommt es zum großen Endkampf zwischen Luke und dem Imperator. Bis heute scheiden sich auch die Geister an den Ewoks, den Bewohnern von Endor.
 

Die Rache der Sith

Wohl kaum ein Film wurde so sehr erwartet, wie "Die Rache der Sith". Immerhin sollten die Fans in dem dritten Teil der zweiten Reihe erfahren, wie Anakin Skywalker zu Darth Vader wurde. Der 2005 erschienene Film ist für viele Fans ein versöhnlicher Abschluss einer sonst eher durchwachsenen Reihe.
 

Die dunkle Bedrohung


Der Hype vor dem Start von Episode I, dem ersten Teil der Prequel-Saga, war riesig. Bis zum Start der dritten Filmreihe war Die dunkle Bedrohung der erfolgreichste aller Star Wars Filme. Bei den Kritikern hatte er aufgrund seiner zahlreichen kindischen Szenen allerdings lange einen schweren Stand.
 

Angriff der Klonkrieger

Episode II hat durchaus seine Längen. Hier werden viele Handlungsstränge gleichzeitig geknüpft. Unter anderem lernen wir aber den jungen Boba Fett kennen. Außerdem wirft Anakins Entwicklung erste Anzeichen dunkler Schatten voraus – mittlerweile auch in 3D.
 

Der Aufstieg Skywalkers


Die neue Reihe um Keylo Ren und Rey hatte mit "Das Erwachen der Macht" vielversprechend begonnen, doch die beiden folgenden Teile enttäuschten. Immerhin wird im letzten Teil der Skywalker-Saga auch Reys Identität geklärt.
 

Die letzten Jedi


Auf einen der besten Filme der ganzen Saga folgte mit "Die letzten Jedi" eine der größten Enttäuschungen. Vor allem Leias „Flug durch den Weltraum“ sorgt bis heute für Kopfschütteln unter den Fans. Auch Luke Skywalkers großer Auftritt am Ende des Films kann hier nicht mehr groß helfen.

Neben den neun Film aus der Hauptreihe gibt es mittlerweile auch vielversprechenden Content aus der Star Wars Saga Reihe. Eines steht fest – Disney weiß, das Franchise zu Geld zu machen.

Trailer